Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Neuer Bundestag zusammengekommen

Bundestag Neuer Bundestag zusammengekommen

Der neue Bundestag ist heute zu seiner ersten Sitzung zusammengekommen. Eröffnet wird sie vom ältesten Abgeordneten im Saal. Alterspräsident ist wie schon vor vier Jahren der 77 Jahre alte CDU-Politiker Heinz Riesenhuber.

Berlin. Auf der Tagesordnung steht die Wahl des Bundestagspräsidenten. Es gilt als sicher, dass der CDU-Politiker Norbert Lammert bestätigt wird, der das Amt seit 2005 innehat. Auch die Vizepräsidenten des Parlaments werden gewählt. Dem 18. Deutschen Bundestag gehören 631 Abgeordnete an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
29223504-163f-11e8-b6f5-5af87fa64403
Abschied von Prinz Henrik

Die dänische Königsfamilie zeigte sich bei der Trauerfeier für den verstorbenen Prinz Henrik in der Schlosskirche Christiansborg gerührt aber gefasst.

DAX
Chart
DAX 12.431,00 +0,37%
TecDAX 2.580,75 +0,68%
EUR/USD 1,2346 -0,49%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,47 +2,00%
THYSSENKRUPP 22,99 +1,46%
BAYER 98,94 +1,28%
DT. BÖRSE 104,40 -1,46%
VOLKSWAGEN VZ 163,50 -1,43%
BMW ST 86,43 -0,92%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,94%
Commodity Capital AF 199,81%
Polar Capital Fund AF 95,30%
UBS (Lux) Equity F AF 89,62%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,13%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte