Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
OSZE-Beobachter in der Hand von Separatisten - schwere Gefechte

Konflikte OSZE-Beobachter in der Hand von Separatisten - schwere Gefechte

Die vier in der Ostukraine verschleppten OSZE- Beobachter werden nach Angaben prorussischer Aufständischer im Raum Slawjansk festgehalten. Sie klärten nun, wer sie seien, wohin sie gefahren seien und warum.

Slawjansk. Dann würden sie freigelassen, sagte der selbst ernannte Bürgermeister der Stadt der Agentur Interfax. In der Gegend kam es erneut zu schweren Gefechten zwischen Regierungseinheiten und moskautreuen Kräften. Beim Abschuss eines ukrainischen Hubschraubers starben mindestens 14 Soldaten. Das sagte Übergangspräsident Alexander Turtschinow Medien zufolge im Parlament.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
b61202e2-e10a-11e7-b5b6-43dd8b67c0fc
Flugzeug im Kreis Ravensburg abgestürzt

Im Kreis Ravensburg ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Laut Polizei waren drei Insassen an Board.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.070,50 +0,02%
TecDAX 2.524,75 -0,44%
EUR/USD 1,1789 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,39 +2,13%
HEID. CEMENT 90,13 +1,30%
MÜNCH. RÜCK 186,02 +1,06%
RWE ST 17,05 -1,20%
FMC 86,66 -0,72%
FRESENIUS... 64,06 -0,70%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,74%
AXA World Funds Gl RF 162,88%
FPM Funds Stockpic AF 101,17%
Apus Capital Reval AF 96,32%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte