Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Pofalla gibt im Kontrollgremium Auskunft zur NSA-Affäre

Geheimdienste Pofalla gibt im Kontrollgremium Auskunft zur NSA-Affäre

Wie weit geht der US-Geheimdienst beim Ausspähen von Kommunikationsdaten in Deutschland? Bei der Beantwortung dieser Frage muss heute Kanzleramtsminister Ronald Pofalla als Koordinator der Nachrichtendienste Rede und Antwort stehen.

Berlin. Das Parlamentarische Kontrollgremium befasst sich mit der Geheimdienstkooperation zwischen Deutschland und den USA. Den Fragen der Abgeordneten stellen sich auch alle Geheimdienstchefs. Seit Wochen ist bekannt, dass der US-Geheimdienst NSA im großen Stil die Kommunikation von Bürgern und Politikern in Deutschland auskundschaftet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
2cfa80d2-1702-11e8-b6f5-5af87fa64403
Schulbus kracht in Hauswand

Auf dem Weg zum Schwimmunterricht verunglücken in Dortmund 40 Kinder mit ihrem Schulbus – 19 Kinder werden verletzt.

DAX
Chart
DAX 12.469,50 -0,15%
TecDAX 2.603,00 +0,44%
EUR/USD 1,2322 -0,12%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 107,85 +2,86%
DT. BANK 13,60 +1,87%
LUFTHANSA 27,62 +1,84%
RWE ST 16,12 -2,13%
MERCK 82,26 -1,51%
SIEMENS 111,20 -1,09%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 229,25%
Commodity Capital AF 198,72%
UBS (Lux) Equity F AF 90,98%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 86,89%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,20%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte