Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Prinz von Cambridge heißt George Alexander Louis

Leute Prinz von Cambridge heißt George Alexander Louis

Prinz William und Herzogin Kate haben ihren ersten Sohn George Alexander Louis genannt. Das berichtete der Sender CNN am Abend. Das Baby war am Montag in London zur Welt gekommen.

London. Bei den Buchmachern hatten zuletzt die Namen George und James vorne gelegen.

 

Gestern hatten sich die frischgebackenen Eltern vor dem Krankenhaus gezeigt und ihren Sohn der Öffentlichkeit präsentiert. Heute bekam die Familie Besuch von der Queen und Prinz Harry. Der kleine George Alexander Louis rückt an die dritte Stelle der britischen Thronfolge.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
12bebbc2-17b4-11e8-b6f5-5af87fa64403
Die Brit Awards 2018 in Bildern

Am Mittwochabend sind in London die Brit Awards verliehen worden. Sängerin Dua Lipa und Rapper Stormzy waren die großen Gewinner – Ed Sheeran hingegen ging leer aus.

DAX
Chart
DAX 12.470,00 -0,00%
TecDAX 2.581,00 -0,85%
EUR/USD 1,2320 -0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

Henkel VZ 109,00 +2,98%
E.ON 8,30 +1,86%
DT. BÖRSE 109,00 +1,49%
DT. TELEKOM 12,95 -2,01%
HEID. CEMENT 82,42 -1,32%
DT. BANK 13,34 -1,17%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 230,15%
Commodity Capital AF 196,89%
UBS (Lux) Equity F AF 93,21%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 88,15%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,69%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte