Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Rapider Preisrutsch beim Kaffee kommt bei den Verbrauchern an

Handel Rapider Preisrutsch beim Kaffee kommt bei den Verbrauchern an

Der rapide Preisverfall auf dem Weltmarkt kommt bei den deutschen Kaffeetrinkern an: Nach Marktführer Tchibo senken jetzt auch die ersten Discounter die Kaffeepreise, angeführt von Aldi und Norma.

Berlin. Von heute an nimmt Aldi Nord 20 Cent weniger für das Pfund Kaffee. Die Pad-Preise sinken um den gleichen Betrag, wie Aldi in Essen mitteilte. Auch bei Norma gelten seit heute 20 Cent niedrigere Preise je Pfundpackung. Tchibo hatte bereits Anfang Oktober die Preise um bis zu 50 Cent je Pfund verringert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
a4daf754-8598-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Das „Sonnenblumenhaus“ in Rostock

Bilder vom „Sonnenblumenhaus“ in Rostock – damals und heute.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.057,00 -0,89%
TecDAX 2.243,75 -0,66%
EUR/USD 1,1819 +0,51%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 20,81 +0,65%
DAIMLER 60,15 -0,17%
CONTINENTAL 191,41 -0,27%
THYSSENKRUPP 25,22 -3,05%
DT. BANK 13,74 -2,20%
E.ON 9,38 -2,06%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte