Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Royal Baby ist zu Hause - William und Kate hoffen auf Normalität

Leute Royal Baby ist zu Hause - William und Kate hoffen auf Normalität

Nach zwei Tagen voller Aufregung um die Geburt des Royal Baby hoffen Prinz William und Kate nun auf die Einkehr von Normalität. Gestern Abend hatten sie zusammen mit ihrem neugeborenen Sohn das Krankenhaus in London Richtung Kensington Palast verlassen.

London. Offen bleibt noch der Name des kleinen Prinzen. "Wir arbeiten noch an einem Namen, aber wir werden sobald wie möglich einen haben", sagte William. Wann das Royal Baby wieder in der Öffentlichkeit erscheint ist noch unklar. Erwartet wird noch ein offizielles Foto.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
4fcc8078-1861-11e8-b6f5-5af87fa64403
ESC-Vorentscheid 2018

Michael Schulte setzte sich am Donnerstagabend beim ESC-Vorentscheid gegen fünf Mitbewerber durch.

DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2294 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,27%
Commodity Capital AF 194,38%
BlackRock Global F AF 97,98%
UBS (Lux) Equity F AF 92,96%
Polar Capital Fund AF 92,62%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte