Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
SPD-Chef mahnt zu Kompromissbereitschaft bei Koalitionsverhandlungen

Parteien SPD-Chef mahnt zu Kompromissbereitschaft bei Koalitionsverhandlungen

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat seine Partei zur Kompromissbereitschaft in den Koalitionsverhandlungen mit der Union ermahnt. Es sei eine Illusion zu glauben, dass Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel in einem Koalitionsvertrag zu 100 Prozent das SPD-Programm unterschreiben würde.

Berlin. Das sagte Gabriel bei einem Parteitag der Berliner SPD. Gabriel machte auch klar, dass es keinen Koalitionsvertrag ohne einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro geben werde. Der SPD-Chef musste sich beim Parteitag immer wieder kritischen Zwischenrufen stellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Genossen aus Dahmeland-Fläming stimmen über Bündnis mit CDU ab

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD steht. Nun sollen die SPD-Mitglieder darüber abstimmen. Die Parteiführung fürchtet eine Ablehnung. Auch in der Region Dahmeland-Fläming stehen die Genossen einer Großen Koalition skeptisch gegenüber.

mehr
Mehr aus Schlaglichter
7936e1c8-85d7-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Die vielen Gesichter von Jerry Lewis

Komiker, Schauspieler, Wohltäter, Familienvater – in seinem langen Leben hat Jerry Lewis viele Rollen gespielt.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.164,00 -0,01%
TecDAX 2.254,75 -0,17%
EUR/USD 1,1754 -0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte