Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 19 ° Gewitter

Navigation:
SPD pocht nach Steuerschätzung wieder auf Steuererhöhung

Parteien SPD pocht nach Steuerschätzung wieder auf Steuererhöhung

Die SPD pocht nach der für den Bund enttäuschenden Steuerschätzung wieder stärker auf Steuererhöhungen. Die Partei müsse weiter über Erhöhungen bei hohen Einkommen nachdenken, sagte Fraktionsvize Joachim Poß der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

Berlin. Unternehmen sollten nicht weiter belastet werden. Die Finanzplanung der nächsten Regierung müsse auf einem soliden Fundament aufbauen. Dazu gehöre, dass heute nötige Investitionen nicht aus erwarteten Steuermehreinnahmen in vier Jahren finanziert werden könnten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
ac9b46ea-840f-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Barcelona nach dem Anschlag

Am Tag nach den Anschlägen in Spanien sitzt der Schock tief. 14 Menschen sind getötet worden, mehr als 100 Verletzte werden in Krankenhäusern behandelt. Das Land ist zutiefst getroffen.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.151,00 -0,43%
TecDAX 2.254,50 -0,69%
EUR/USD 1,1744 +0,15%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,75 +1,69%
RWE ST 20,56 +1,41%
E.ON 9,61 +1,26%
FRESENIUS... 68,47 -1,70%
MERCK 91,27 -1,16%
HEID. CEMENT 79,54 -0,67%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 126,02%
Crocodile Capital MF 103,59%
BlackRock Global F AF 101,33%
Allianz Global Inv AF 99,51%
Commodity Capital AF 95,56%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte