Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° heiter

Navigation:
SPD und Grüne gewinnen in Kommunen des Nordens hinzu

Wahlen SPD und Grüne gewinnen in Kommunen des Nordens hinzu

Bei den Kommunalwahlen in Schleswig-Holstein haben die Regierungsparteien SPD und Grüne hinzugewonnen, CDU und FDP verloren. Nach einer Schätzung der Landeswahlleiterin blieb die CDU aber trotz eines Minus von 1,1 Prozentpunkten mit 37,5 Prozent stärkste Partei.

Kiel. Die SPD erhielt 29,9 Prozent, 3,3 Punkte mehr als 2008. Der Koalitionspartner Grüne legte etwa genauso zu, auf 13,9 Prozent. Die FDP verlor 4 Punkte auf 5 Prozent. Der Südschleswigsche Wählerverband blieb mit 2,9 Prozent in etwa auf dem alten Niveau.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
4fcc8078-1861-11e8-b6f5-5af87fa64403
ESC-Vorentscheid 2018

Michael Schulte setzte sich am Donnerstagabend beim ESC-Vorentscheid gegen fünf Mitbewerber durch.

DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2296 -0,27%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,04%
Commodity Capital AF 197,38%
Polar Capital Fund AF 95,37%
BlackRock Global F AF 93,32%
UBS (Lux) Equity F AF 91,68%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte