Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Schüsse nahe US-Marinestützpunkt - zwei Soldaten verletzt

Kriminalität Schüsse nahe US-Marinestützpunkt - zwei Soldaten verletzt

Bei einer Schießerei nahe einem Stützpunkt der US-Marine im Staat Tennessee sind zwei Soldaten verletzt worden. Sie schwebten aber nicht in Lebensgefahr, teilte die Marine auf Twitter mit.

Washington. Zwischen drei Mitgliedern der Nationalgarde sei im Waffenarsenal nahe der Basis ein Streit ausgebrochen, berichtete der Sender NBC. Einer der drei habe eine Waffe gezogen und den anderen beiden ins Bein beziehungsweise in den Fuß geschossen. Der mutmaßliche Schütze wurde in Gewahrsam genommen. Die Marinebasis wurde vorübergehend geschlossen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171019-99-522542_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Vogel und Welte sprinten an EM-Titel vorbei - zweimal Silber

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

DAX
Chart
DAX 13.008,00 -0,27%
TecDAX 2.497,75 -0,86%
EUR/USD 1,1850 +0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 95,67 +0,74%
FMC 82,52 +0,63%
FRESENIUS... 70,75 +0,39%
DT. BÖRSE 91,10 -2,04%
BEIERSDORF 92,55 -1,68%
CONTINENTAL 213,14 -1,32%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,55%
Commodity Capital AF 153,66%
Apus Capital Reval AF 120,25%
Allianz Global Inv AF 116,43%
WSS-Europa AF 113,87%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte