Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Schweizer Experten gehen laut Medien von Vergiftung Arafats aus

Konflikte Schweizer Experten gehen laut Medien von Vergiftung Arafats aus

Der frühere Palästinenserführer Jassir Arafat ist 2004 möglicherweise doch vergiftet worden. Darauf deuten Untersuchungsergebnisse von Schweizer Experten hin, über die der Sender Al-Dschasira und die britische Zeitung "Guardian" berichteten.

Tel Aviv. Gewebeproben Arafats hätten 18-mal mehr Polonium enthalten als normal. Arafats Witwe Suha sprach laut Al-Dschasira von einem "Verbrechen des Jahrhunderts". Die Palästinensische Autonomiebehörde in Ramallah wollte zu den Berichten noch keine Stellung nehmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171210-99-224527_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Aus der Traum: DHB-Frauen bei Heim-WM ausgeschieden

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

DAX
Chart
DAX 13.162,50 +0,07%
TecDAX 2.515,75 +0,04%
EUR/USD 1,1771 -0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 117,47 +1,90%
THYSSENKRUPP 23,14 +1,57%
MERCK 89,81 +1,14%
E.ON 9,65 -1,72%
DT. TELEKOM 15,37 -1,06%
LUFTHANSA 29,95 -0,71%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 259,48%
Commodity Capital AF 215,59%
Polar Capital Fund AF 97,83%
SQUAD CAPITAL EURO AF 92,87%
FPM Funds Stockpic AF 92,74%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte