Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Schweres Zugunglück in Indien - viele Tote und Verletzte

Unfälle Schweres Zugunglück in Indien - viele Tote und Verletzte

Beim Zusammenstoß eines Passagierzuges mit einem Güterzug im Norden Indiens sind mindestens acht Menschen getötet und mehr als 80 verletzt worden. Der voll besetzte Gorakhnath-Expresszug sei nahe dem Bahnhof Chureb in Uttar Pradesh in den stehenden Güterzug gerast, sagte der Polizeichef des Distrikts Sant Kabirnagar.

Neu Delhi. Sechs Waggons des Expresszuges seien entgleist, erklärte ein Bahnmitarbeiter. Zahlreiche Menschen seien zunächst in den Abteilen eingeschlossen gewesen. Auf Fernsehbildern war zu sehen, wie Waggons durch die Wucht des Aufpralls hochgehoben wurden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171210-99-224527_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Aus der Traum: DHB-Frauen bei Heim-WM ausgeschieden

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

DAX
Chart
DAX 13.165,00 +0,32%
TecDAX 2.516,75 +0,33%
EUR/USD 1,1777 +0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 117,47 +1,90%
THYSSENKRUPP 23,14 +1,57%
MERCK 89,81 +1,14%
E.ON 9,65 -1,72%
DT. TELEKOM 15,37 -1,06%
LUFTHANSA 29,95 -0,71%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 259,48%
Commodity Capital AF 215,59%
Polar Capital Fund AF 96,48%
BlackRock Global F AF 95,77%
Apus Capital Reval AF 94,80%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte