Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Schneeregen

Navigation:
"Simpsons"-Sprecherin Marcia Wallace gestorben

Film "Simpsons"-Sprecherin Marcia Wallace gestorben

Die Stimme von "Simpsons"-Lehrerin Edna Krabappel ist tot: Synchronsprecherin Marcia Wallace sei im Alter von 70 Jahren gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf ihren Sprecher.

New York. Mehr als zwei Jahrzehnte lang hatte Wallace der Figur der Edna Krabappel, Bart Simpsons Grundschullehrerin, deren unnachahmliche Stimme und das spöttische Lachen verliehen. Wallace war für die Rolle mit einem Emmy ausgezeichnet worden. Die "unersetzbare Figur" der Edna Krabappel werde nun aus der Serie herausgenommen, sagte "Simpsons"-Produzent Al Jean laut Mitteilung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171212-99-246539_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Dreßen, Herrmann und Co. - Neue Namen für Olympia

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

DAX
Chart
DAX 13.160,00 +0,28%
TecDAX 2.515,75 +0,29%
EUR/USD 1,1725 -0,41%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,78 +2,40%
BAYER 106,67 +1,31%
MERCK 90,88 +1,19%
VOLKSWAGEN VZ 169,65 -1,25%
LUFTHANSA 29,58 -1,23%
DT. TELEKOM 15,21 -0,98%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 254,62%
Commodity Capital AF 220,43%
Apus Capital Reval AF 94,80%
SQUAD CAPITAL EURO AF 94,24%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 92,45%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte