Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Statistisches Bundesamt: Immer mehr Frauen bleiben kinderlos

Soziales Statistisches Bundesamt: Immer mehr Frauen bleiben kinderlos

Immer mehr Frauen in Deutschland bleiben kinderlos - 22 von 100 Frauen zwischen 40 und 44 Jahren haben noch kein Kind geboren. Das teilte das Statistische Bundesamt heute mit.

Berlin. Und: Frauen sind bei der Geburt ihres ersten Kindes heute im Schnitt 29 Jahre alt - Anfang der 70er Jahre lag dieses Alter noch bei 24 Jahren. Zudem bleibt die Zahl der jährlichen Geburten in Deutschland weiter auf niedrigem Niveau. 673 500 Kinder wurden 2012 geboren - ein Viertel weniger als im Jahr der deutschen Vereinigung 1990.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
67c67274-fd31-11e7-ab43-ba738207d34c
Russen feiern orthodoxes Kirchfest

Es ist ein Kirchenfest mit Mutprobe: Mitten im Winter nehmen viele Russen ein Bad im eisigen Wasser – unter ihnen auch Präsident Wladimir Putin. Es ist ein Ritual für Hartgesottene mit genauen Regeln.

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

DAX
Chart
DAX 13.454,00 +1,30%
TecDAX 2.707,00 +0,87%
EUR/USD 1,2227 -0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,24 +4,54%
FRESENIUS... 66,84 +2,42%
BMW ST 94,86 +2,30%
MERCK 89,72 -0,27%
HEID. CEMENT 92,52 -0,24%
DT. TELEKOM 14,45 +0,03%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 288,91%
Commodity Capital AF 233,17%
Bellevue Funds (Lu AF 122,74%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 114,28%
BlackRock Global F AF 102,95%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte