Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Ströbele traf Snowden: Prinzipielles Interesse an Hilfe

Geheimdienste Ströbele traf Snowden: Prinzipielles Interesse an Hilfe

Edward Snowden hat nach Worten des Grünen-Bundestagsabgeordneten Hans-Christian Ströbele prinzipielles Interesse, Deutschland bei der Aufklärung der NSA-Affäre zu helfen.

Hamburg. Ströbele war heute in Moskau mit dem ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiter zusammengetroffen, wie das ARD-Magazin "Panorama" berichtet. Dabei sei es um die Frage gegangen, unter welchen Bedingungen Snowden bei einer deutschen Staatsanwaltschaft oder vor einem Untersuchungsausschuss aussagen würde. Snowden habe aber auch auf seine komplizierte juristische Situation verwiesen, sagte Ströbele.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-180121-99-736395_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Die SPD will mit CDU/CSU über eine Große Koalition verhandeln – war das die richtige Entscheidung?

DAX
Chart
DAX 13.449,00 +0,11%
TecDAX 2.706,75 +0,14%
EUR/USD 1,2235 -0,21%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,55 +0,73%
DT. BÖRSE 98,96 +0,67%
Henkel VZ 114,00 +0,66%
CONTINENTAL 246,70 -1,32%
THYSSENKRUPP 25,96 -1,07%
RWE ST 17,41 -1,00%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
AXA World Funds Gl RF 158,42%
Bellevue Funds (Lu AF 123,30%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte