Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Syrien: USA setzen Militärhilfen für Rebellen aus

Konflikte Syrien: USA setzen Militärhilfen für Rebellen aus

Die USA haben offenbar die Militärhilfen für die Rebellen der Freien Syrischen Armee vorläufig eingestellt. "Anfang Oktober wurde uns mitgeteilt, dass die USA der FSA keine Waffen oder sonstige Hilfen mehr geben werden".

Amman. Das sagte der Kommandant eines FSA-Bataillons und Verbindungsoffizier zu westlichen Militärs, der dpa in Amman. US-Geheimdienstkreise bestätigten dies gegenüber dpa. Die einstweilige Einstellung der Waffenhilfen solle die Rebellen dazu bringen, an der Ende November geplanten Genfer Syrienkonferenz teilzunehmen, hieß es.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
12bebbc2-17b4-11e8-b6f5-5af87fa64403
Die Brit Awards 2018 in Bildern

Am Mittwochabend sind in London die Brit Awards verliehen worden. Sängerin Dua Lipa und Rapper Stormzy waren die großen Gewinner – Ed Sheeran hingegen ging leer aus.

DAX
Chart
DAX 12.358,50 -0,90%
TecDAX 2.575,50 -1,06%
EUR/USD 1,2348 +0,59%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

Henkel VZ 108,05 +2,08%
DT. BÖRSE 108,35 +0,88%
E.ON 8,21 +0,72%
DT. TELEKOM 12,83 -2,88%
HEID. CEMENT 82,18 -1,60%
INFINEON 22,06 -1,30%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 230,15%
Commodity Capital AF 196,89%
UBS (Lux) Equity F AF 93,21%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 88,15%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,69%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte