Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Tsunami-Warnung nach Erdbeben im Fernen Osten Russlands

Erdbeben Tsunami-Warnung nach Erdbeben im Fernen Osten Russlands

Nach einem schweren Erdbeben im Fernen Osten Russlands haben die Behörden eine Tsunami-Warnung ausgegeben. Sie gilt für die Pazifikinsel Sachalin sowie die Inselgruppe der Kurilen.

Moskau. Einwohner wurden aufgerufen, Uferregionen zu meiden und höhergelegene Gebiete aufzusuchen. Die US-Erdbebenwarte und das Geoforschungszentrum in Potsdam gaben die Stärke des Bebens nahe der Halbinsel Kamtschatka mit 8,2 an. Örtliche Seismologen sprachen von einer geringeren Stärke.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
12bebbc2-17b4-11e8-b6f5-5af87fa64403
Die Brit Awards 2018 in Bildern

Am Mittwochabend sind in London die Brit Awards verliehen worden. Sängerin Dua Lipa und Rapper Stormzy waren die großen Gewinner – Ed Sheeran hingegen ging leer aus.

DAX
Chart
DAX 12.383,00 -0,70%
TecDAX 2.571,75 -1,20%
EUR/USD 1,2284 +0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

Henkel VZ 109,15 +3,12%
DT. BÖRSE 107,90 +0,47%
BMW ST 86,40 +0,33%
DT. TELEKOM 12,91 -2,27%
HEID. CEMENT 82,24 -1,53%
DAIMLER 69,35 -1,14%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 230,15%
Commodity Capital AF 196,89%
AXA World Funds Gl RF 157,53%
BlackRock Global F AF 94,67%
UBS (Lux) Equity F AF 93,21%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte