Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
USA und China wollen frischen Wind in Beziehungen

Diplomatie USA und China wollen frischen Wind in Beziehungen

US-Präsident Barack Obama und Chinas Staatschef Xi Jinping wollen frischen Wind in den Beziehungen zwischen beiden Ländern. Die Präsidenten kamen in Kalifornien zu ihrem ersten Gipfel zusammen.

Washington. Obama räumte ein, dass es Spannungen gebe und erwähnte dabei auch das Problem chinesischer Cyberattacken. Zugleich betonte er aber, dass es viele Gebiete gebe, auf denen man zusammenarbeiten könnte. Xi nannte als Gipfel-Ziel, eine "Blaupause" der künftigen chinesisch-amerikanischen Beziehungen zu entwerfen. Das Verhältnis befinde sich an einem neuen "historischen Startpunkt".

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
b61202e2-e10a-11e7-b5b6-43dd8b67c0fc
Flugzeug im Kreis Ravensburg abgestürzt

Im Kreis Ravensburg ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Laut Polizei waren drei Insassen an Board.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte