Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
USA wollen Rebellen in Syrien militärisch unterstützen

Konflikte USA wollen Rebellen in Syrien militärisch unterstützen

Nach dem Ausräumen der Zweifel über den Einsatz chemischer Waffen gegen Aufständische in Syrien wollen die USA die Rebellen militärisch unterstützen. Das sei der Plan von Präsident Barack Obama, erklärte Vizesicherheitsberater Ben Rhodes.

Washington. Details nannte er nicht. Kurz zuvor war vom Weißen Haus mitgeteilt geworden, die USA hätten keinen Zweifel mehr daran, dass das Regime von Baschar al-Assad Giftgas eingesetzt hat. Obama hatte den Einsatz von Chemiewaffen in dem Bürgerkrieg stets als "Rote Linie" bezeichnet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
2dc8cc6c-e287-11e7-a9d1-ad9ac0c88ea3
Die Bachelor-Kandidatinnen 2018

Die 22 Kandidatinnen beim diesjährigen Bikini-Shooting. Welche von ihnen kann das Herz des Bachelors erobern?

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,42%
TecDAX 2.544,00 +0,47%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF --%
BlackRock Global F AF 99,45%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte