Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Union und SPD loten Finanzmarktregulierung aus

Parteien Union und SPD loten Finanzmarktregulierung aus

Die Finanzexperten von Union und SPD haben am Abend in Berlin ihre Verhandlungen über eine große Koalition fortgesetzt. Unter Vorsitz von Finanzminister Wolfgang Schäuble und Hamburgs Regierungschef Olaf Scholz soll es um Finanzmarktregulierung und Verbraucherschutz gehen.

Berlin. Zu den Gesprächen kam überraschend auch der frühere Finanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. Teilnehmer erwarten aber auch von der inzwischen dritten Verhandlungsrunde der Arbeitsgruppe Finanzen keine Ergebnisse.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-180115-99-646838_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Deutsche Handballer nach Remis in EM-Hauptrunde

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

DAX
Chart
DAX 13.188,50 -0,44%
TecDAX 2.639,50 -0,46%
EUR/USD 1,2226 -0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,14 +0,50%
VOLKSWAGEN VZ 183,36 +0,50%
MÜNCH. RÜCK 190,35 +0,50%
Henkel VZ 112,85 -0,04%
BMW ST 91,89 -0,01%
FRESENIUS... 65,10 ±0,00%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 282,11%
Commodity Capital AF 255,14%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,91%
BlackRock Global F AF 103,84%
Baring Russia Fund AF 103,61%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte