Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Webber schnappt Vettel 44. Pole weg

Motorsport Webber schnappt Vettel 44. Pole weg

Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel hat die 44. Pole Position seiner Formel-1-Karriere verpasst. Sechs Tage nach seiner erneuten Krönung musste sich der Heppenheimer Red-Bull-Pilot in der Qualifikation zum Großen Preis von Abu Dhabi seinem Teamkollegen Mark Webber geschlagen geben.

Abu Dhabi. Für den Australier ist es die zweite Pole in diesem Jahr. Dritter wurde Nico Rosberg im Mercedes vor seinem Silberpfeil-Rivalen Lewis Hamilton. Auf Rang fünf reihte sich Kimi Räikkönen im Lotus vor Nico Hülkenberg im Sauber ein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
a34b7a02-b4ba-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
„Aktenzeichen XY“ – Die spektakulärsten gelösten Fälle

Vier ermordete Soldaten, eine Anschlagsserie auf die Bahn, ein 19 Jahre alter Mord – diese sieben ungewöhnlichen Fälle konnten dank „Aktenzeichen XY“ gelöst werden.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

DAX
Chart
DAX 12.948,50 -0,72%
TecDAX 2.491,75 -1,10%
EUR/USD 1,1830 +0,32%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 82,44 +0,52%
SAP 95,19 +0,25%
FRESENIUS... 70,61 +0,19%
BMW ST 86,24 -2,25%
THYSSENKRUPP 23,10 -1,90%
CONTINENTAL 212,22 -1,74%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,55%
Commodity Capital AF 153,66%
Apus Capital Reval AF 120,25%
Allianz Global Inv AF 116,43%
WSS-Europa AF 113,87%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte