Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Regen

Navigation:
Weil: Bund-Länder-Finanzen für Bildungsoffensive neu ordnen

Bundesrat Weil: Bund-Länder-Finanzen für Bildungsoffensive neu ordnen

Berlin (dpa) - Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil hat zusätzlichen finanziellen Spielraum für die Länder angemahnt. Mehr Qualität für Bildung sei dringend nötig, deswegen müsse ihre Finanzierung auch eine gesamtstaatliche Aufgabe sein, sagte Weil in seiner Antrittsrede als neu gewählter Bundesratspräsident.

Das erst vor wenigen Jahren im Grundgesetz verankerte Kooperationsverbot für Bund und Länder sei "vorsintflutlich". Umgekehrt werde ein Schuh daraus - alle politischen Ebenen müssten ihren Beitrag leisten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171210-99-224527_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Aus der Traum: DHB-Frauen bei Heim-WM ausgeschieden

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

DAX
Chart
DAX 13.164,00 +0,08%
TecDAX 2.495,50 -0,77%
EUR/USD 1,1797 +0,23%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 116,97 +1,47%
DT. BÖRSE 100,02 +1,15%
THYSSENKRUPP 22,99 +0,94%
E.ON 9,70 -1,18%
LUFTHANSA 29,82 -1,15%
FRESENIUS... 65,67 -0,89%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 259,48%
Commodity Capital AF 215,59%
AXA World Funds Gl RF 162,83%
Polar Capital Fund AF 96,78%
SQUAD CAPITAL EURO AF 92,87%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte