Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Weitere Warnstreiks bei Karstadt

Handel Weitere Warnstreiks bei Karstadt

Die Warnstreiks beim Warenhauskonzern Karstadt sollen heute weitergehen. Mit den Arbeitskampfmaßnahmen will die Gewerkschaft Verdi ihren Forderungen Nachdruck verleihen.

Essen. Sie verlangt einen Standort- und Beschäftigungssicherungsvertrag für die 20.000 Karstadt-Mitarbeiter und eine Rückkehr des Unternehmens in die Tarifbindung. Arbeitsniederlegungen soll es nach Gewerkschaftsangaben unter anderem in Nordrhein-Westfalen, Berlin und Hamburg geben. Eine erste Streikwelle gestern hatte allerdings nach Angaben des Unternehmens nur geringe Beeinträchtigungen im Verkauf zur Folge.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
67c67274-fd31-11e7-ab43-ba738207d34c
Russen feiern orthodoxes Kirchfest

Es ist ein Kirchenfest mit Mutprobe: Mitten im Winter nehmen viele Russen ein Bad im eisigen Wasser – unter ihnen auch Präsident Wladimir Putin. Es ist ein Ritual für Hartgesottene mit genauen Regeln.

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

DAX
Chart
DAX 13.461,00 +1,35%
TecDAX 2.708,25 +0,92%
EUR/USD 1,2222 -0,17%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,24 +4,54%
FRESENIUS... 66,84 +2,42%
BMW ST 94,86 +2,30%
MERCK 89,72 -0,27%
HEID. CEMENT 92,52 -0,24%
DT. TELEKOM 14,45 +0,03%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 288,91%
Commodity Capital AF 233,17%
Bellevue Funds (Lu AF 122,74%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 114,28%
BlackRock Global F AF 102,95%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte