Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
ZSKA Moskau mit Teilausschluss der Fans für Bayern-Spiel bestraft

Fußball ZSKA Moskau mit Teilausschluss der Fans für Bayern-Spiel bestraft

Nyon (dpa) - Der russische Fußball-Meister ZSKA Moskau ist nach den jüngsten rassistischen Vorfällen mit einem Teilausschluss seiner Zuschauer für das Champions-League-Spiel gegen den FC Bayern München am 27. November belegt worden.

Das entschied die Europäische Fußball-Union UEFA. Demnach bleibt der Sektor D des ohnehin nur gut 18 000 Zuschauer fassenden Chimki Stadions für das Bayern-Spiel geschlossen. Hintergrund für die Strafe waren die rassistischen Fan-Attacken gegen Yaya Touré beim Heimspiel gegen Manchester City am 23. Oktober.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
a34b7a02-b4ba-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
„Aktenzeichen XY“ – Die spektakulärsten gelösten Fälle

Vier ermordete Soldaten, eine Anschlagsserie auf die Bahn, ein 19 Jahre alter Mord – diese sieben ungewöhnlichen Fälle konnten dank „Aktenzeichen XY“ gelöst werden.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

DAX
Chart
DAX 12.934,00 -0,84%
TecDAX 2.496,00 -0,93%
EUR/USD 1,1827 +0,29%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 82,36 +0,43%
MERCK 94,77 +0,28%
FRESENIUS... 70,58 +0,14%
BMW ST 86,45 -2,00%
THYSSENKRUPP 23,10 -1,90%
SAP 93,24 -1,81%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,55%
Commodity Capital AF 153,66%
Apus Capital Reval AF 120,25%
Allianz Global Inv AF 116,43%
WSS-Europa AF 113,87%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte