Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zahl der Toten bei Protesten in Türkei steigt auf fünf

Innenpolitik Zahl der Toten bei Protesten in Türkei steigt auf fünf

Zwei Wochen nach Beginn der regierungsfeindlichen Proteste in der Türkei ist die Zahl der Todesopfer auf fünf gestiegen. Ein 26-jähriger Demonstrant sei im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen, berichtet CNN Türk.

Istanbul. Demnach war er bei den Protesten in Ankara zu Boden gegangen, als die Polizei Warnschüsse in die Luft abgegeben hatte. Unter den landesweit fünf Todesopfern sind vier Demonstranten sowie ein Polizist, der in Adana bei einem Einsatz gegen Demonstranten von einer Brücke in den Tod gestürzt war.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
4fcc8078-1861-11e8-b6f5-5af87fa64403
ESC-Vorentscheid 2018

Michael Schulte setzte sich am Donnerstagabend beim ESC-Vorentscheid gegen fünf Mitbewerber durch.

DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2296 -0,27%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,04%
Commodity Capital AF 197,38%
UBS (Lux) Equity F AF 91,68%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 88,78%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,74%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte