Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zeitung: Serben verursachten Rekord-Überschwemmung selbst

Wetter Zeitung: Serben verursachten Rekord-Überschwemmung selbst

Die katastrophalen Überschwemmungen in Serbien Mitte Mai sollen nach einem Zeitungsbericht zum großen Teil von falschen Entscheidungen der Behörden verursacht worden sein.

Belgrad. Wie die größte Zeitung "Blic" in Belgrad berichtete, wurde die Kleinstadt Obrenovac vor den Toren Belgrads überflutet, nachdem das staatliche Wasserwirtschaftsunternehmen "Srbijavoda" eine falsche Sprengung auslöste. "Sie sprengten eine Straße und versenkten die Stadt", titelte das angesehene Blatt. In Obrenovac waren die weitaus meisten der insgesamt 24 Ertrunkenen gefunden worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
4fcc8078-1861-11e8-b6f5-5af87fa64403
ESC-Vorentscheid 2018

Michael Schulte setzte sich am Donnerstagabend beim ESC-Vorentscheid gegen fünf Mitbewerber durch.

DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2294 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,27%
Commodity Capital AF 194,38%
BlackRock Global F AF 97,98%
UBS (Lux) Equity F AF 92,96%
Polar Capital Fund AF 92,62%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte