Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Zentrale Feiern zum D-Day in der Normandie

Geschichte Zentrale Feiern zum D-Day in der Normandie

70 Jahre nach der Landung der Alliierten im Zweiten Weltkrieg kommen heute die Staats- und Regierungschefs aus rund 20 Ländern zur zentralen Feier in die Normandie.

Ouistreham. Die größte Landungsoperation der Geschichte markierte den Anfang der Befreiung Europas vom Nationalsozialismus. Als Gastgeber erwartet Frankreichs Präsident François Hollande unter anderem US-Präsident Barack Obama, den russischen Staatschef Wladimir Putin, Kanzlerin Angela Merkel und den britischen Premier David Cameron. Erstmals seit dem Anschluss der Krim an Russland trifft Putin auf führende westliche Politiker.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
f9e127f6-e3bb-11e7-ae3e-e614f431897d
Chaos nach Stromausfall am Flughafen in Atlanta

Nach dem Brand in den elektrischen Anlagen des Hartsfield-Jackson Airport in Atlanta hat ein Stromausfall den Flugbetrieb zum Erliegen gebracht. Tausende Passagiere saßen über Stunden hinweg im Dunkeln fest.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.320,00 +1,65%
TecDAX 2.561,75 +1,17%
EUR/USD 1,1782 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 17,07 +3,35%
RWE ST 17,43 +3,01%
SIEMENS 119,55 +2,58%
DT. BÖRSE 97,99 +0,04%
HEID. CEMENT 90,12 +0,18%
DAIMLER 71,34 +0,64%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%
Apus Capital Reval AF 98,40%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte