Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Beck in Wimbledon als erste Deutsche ausgeschieden

Tennis Beck in Wimbledon als erste Deutsche ausgeschieden

Annika Beck ist in Wimbledon als erste deutsche Tennisspielerin ausgeschieden. Die 21-Jährige aus Bonn verlor in der ersten Runde gegen Kirsten Flipkens nach starkem Beginn noch mit 6:0, 3:6, 4:6. Nach 105 Minuten nutzte die Weltranglisten-96. aus Belgien ihren ersten Matchball.

Voriger Artikel
VfB-Coach Zorniger verspricht Hochgeschwindigkeits-Fußball
Nächster Artikel
Kohlschreiber in Wimbledon gegen Djokovic raus

Annika Beck ließ ab dem zweiten Satz nach. Foto: Gerry Penny

London. Insgesamt standen 18 deutsche Profis - zehn Damen und acht Herren - bei dem Grand-Slam-Turnier in London im Hauptfeld. Flipkens trifft jetzt auf die ehemalige Australian-Open-Siegerin und zweimalige Wimbledon-Halbfinalistin Victoria Asarenka aus Weißrussland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
MAZ Sportbuzzer