Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Finalsieg gegen Thiem: Nadal gewinnt ATP-Turnier in Madrid

Tennis Finalsieg gegen Thiem: Nadal gewinnt ATP-Turnier in Madrid

Tennisstar Rafael Nadal hat seinen nächsten Turniersieg auf Sand gefeiert. Der Spanier setzte sich beim ATP-Turnier in Madrid gegen den Österreicher Dominic Thiem mit 7:6 (10:8), 6:4 durch.

Voriger Artikel
Ulms Günther nach Leidenszeit in alter Form
Nächster Artikel
Eishockey-Team bereitet sich auf entscheidendes WM-Spiel vor

Rafael Nadal gewann das ATP-Turnier in Madrid zum fünften Mal. 

Quelle: Daniel Ochoa De Olza

Madrid. Für den Final-Erfolg bei der mit 5,439 Millionen Euro dotierten Veranstaltung brauchte der 30-Jährige 2:17 Stunden. Es war sein fünfter Titel bei dem Turnier in Madrid.

Für Nadal war es in dieser Saison der 15. Sieg im 15. Spiel auf Sand. Im Halbfinale hatte er den Weltranglistenzweiten Novak Djokovic aus Serbien besiegt. Zuvor hatte Routinier Nadal auch die Turniere in Monte Carlo und Barcelona gewonnen. Für die French Open in Paris gilt der Spanier dank seiner wiedergewonnenen Topform erneut als Favorit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
MAZ Sportbuzzer
Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.