Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Havelland-Kicker holen MAZ Sportbuzzer-Cup

Stimmungsvolle Premiere Havelland-Kicker holen MAZ Sportbuzzer-Cup

Erfolgreiche Premiere für den MAZ-Sportbuzzer-Cup: bestes Wetter, bestens aufgelegte Fußballteams aus der Region und mit der Havelland-Auswahl ein würdiger Gewinner. Vier Auswahlmanschaften haben am Wochenende in Bötzow um den Sportbuzzer-Cup gekämpft. Wir werfen einen Blick zurück.

Voriger Artikel
US-Team bei der WM bislang eher glanzlos
Nächster Artikel
Deutscher Radsport boomt - Nachrücker stehen bereit

Sieger des Wanderpokal und 1. MAZ Sportbuzzer Cups 2015 ist die MAZ Auswahl Havelland.

Quelle: MAZ

Sonst sie Konkurrenten, aber am Wochenende sind sie beim MAZ-Sportbuzzer-Cup zusammen auf Torejagd gegangen. Beim der Premiere des Sportbuzzer-Cups haben die besten Kreisligaoberligafußballer aus dem Erscheinungsgebiet der Märkischen Allgemeinen Zeitung um den Sieg gekämpft.

In Bötzow sind vier Auswahlmannschaften an den Start gegangen. Havelland, Oberhavel/Barnim, Dahme/Fläming und Prignitz/Ruppin. Gespielt haben die Spieler, die in der zurückliegenden Saison am häufigsten in die Elf des Tages der MAZ gewählt worden. Entsprechend hoch war das Niveau beim Sportbuzzer-Cup.

In einem spannenden Finale setzte sich schließlich die Havelland-Auswahl mit einem 2:1-Sieg gegen die Auswahl Oberhavel/Barnim durch.

Die Kader der Auswahlmannschaften und alles Weitere zum MAZ-Sportbuzzer-Cup können Sie hier nachlesen.

MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
MAZ Sportbuzzer