Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Kanada gewinnt erstes Spiel beim Deutschland Cup

Eishockey Kanada gewinnt erstes Spiel beim Deutschland Cup

Die Eishockey-Auswahl Kanadas hat das Auftaktspiel des Deutschland Cups gewonnen. Der viermalige Turniersieger bezwang in Augsburg die Schweiz verdient mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0).

Voriger Artikel
DFB-Chef Grindel sieht "Vollzug" in WM-Affäre
Nächster Artikel
Ann-Marie Knauf steht vor einem besonderen Derby

Kanada hat sich im Auftaktspiel gegen die Schweiz mit 3:0 durchgesetzt.

Quelle: Karl-Josef Hildenbrand

Augsburg. Die KHL-Profis Mat Robinson (13. Minute), Geoff Kinrade (25.) und Derek Roy (59.) waren erfolgreich. Die Eidgenossen sind am Samstag (19.30 Uhr) zweiter Gegner der Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes. Mit den Kanadiern, die mit fünf DEL-Akteuren antraten, bekommt es das Nationalteam von Bundestrainer Marco Sturm zum Abschluss des Turniers am Sonntag (16.30 Uhr) zu tun. Der frühere DEL-Trainer Dave King hat als Coach der Kanadier vor allem Spieler aus der osteuropäischen KHL berufen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
MAZ Sportbuzzer