Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 14 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kaymer und Cejka fallen bei Players Championship zurück

Golf Kaymer und Cejka fallen bei Players Championship zurück

Deutschlands beste Golfer Martin Kaymer und Alex Cejka sind bei der Players Championship in Ponte Vedra Beach wieder zurückgefallen.

Kaymer spielte am Samstag beim mit 10,5 Millionen Dollar (9,6 Millionen Euro) dotierten Top-Turnier eine 75er-Runde und steht mit 219 Schlägen auf einem geteilten 54. Rang.

Voriger Artikel
Souveräner WM-Sieg mit starkem Draisaitl
Nächster Artikel
Darauf muss man achten beim Großen Preis von Spanien

Martin Kaymer ist in Ponte Vedra Beach wieder zurückgefallen.

Quelle: Lynne Sladky

Ponte Vedra Beach. Cejka belegt vor dem Abschlusstag nach einem schwachen dritten Durchgang mit 79 Schlägen den 79. Platz (225 Schläge).

Bernhard Langer scheiterte bereits am Vortag am Cut. In Führung liegt das US-Duo J.B. Holmes (70) und Kyle Stanley (72) mit insgesamt 207 Schlägen. Dritter ist der Südafrikaner Louis Oosthuizen (208).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
MAZ Sportbuzzer
Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.