Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Kohlschreiber in Cincinnati gleich ausgeschieden

Tennis Kohlschreiber in Cincinnati gleich ausgeschieden

Tennisprofi Philipp Kohlschreiber ist der Start in die US-Hartplatzsaison misslungen. Gut eine Woche nach seinem Turniersieg in Kitzbühel verlor Kohlschreiber beim Masters-Turnier in Cincinnati gleich zum Auftakt 2:6, 7:6 (7:5), 2:6 gegen den Portugiesen João Sousa.

Voriger Artikel
Bayer in Rom vor Herkulesaufgabe - Bender wohl fit
Nächster Artikel
Nürnberg zuhause nur 2:2 gegen TSV 1860

Philipp Kohlschreiber verlor in drei Sätzen. Foto: Daniel Bockwoldt

Cincinnati. Die Veranstaltung sollte der deutschen Nummer eins als Einstieg in die Vorbereitung auf die US Open dienen, die in zwei Wochen in New York beginnen. Anderer deutscher Teilnehmer in Cincinnati ist Talent Alexander Zverev, der über die Qualifikation den Sprung ins Hauptfeld schaffte. Das Turnier ist mit gut 3,8 Millionen Dollar dotiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
MAZ Sportbuzzer