Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Mehr als 220 000 WM-Tickets für Brasilien zu haben

Fußball Mehr als 220 000 WM-Tickets für Brasilien zu haben

Wer im Ticket-Rennen für die Fußball-WM 2014 in Brasilien bislang leer ausging, hat ab Montag 12.00 Uhr (MEZ) eine neue Chance: Mehr als 220 000 Eintrittskarten werden bis zum Fristende 11. November um 12.00 (MEZ) vergeben.

Voriger Artikel
Son bringt Leverkusen Gänsehaut und viel Spaß
Nächster Artikel
Bayern frohlockt über Vorsprung auf BVB

Wer Lust auf Fußball und brasilianische Lebensfreude hat, kann sich noch um WM-Tickets bewerben.

Quelle: Felipe Trueba

Rio de Janeiro. Die Fans müssen sich aber diesmal sputen, denn die Tickets werden nach dem "First-come-First-Serve"-Prinzip vergeben. Die Eintrittskarten werden also nach der Reihenfolge des Bestellungseingangs vergeben.

"Wir erwarten eine hohe Nachfrage", erklärte der Fußball-Weltverband. Bei dieser Etappe sind laut FIFA keine Tickets für das Eröffnungsspiel am 12. Juni 2014 in São Paulo, das Finale in Rio (12. Juli), Gruppenspiele der Brasilianer, das Achtelfinale in Belo Horizonte sowie die beiden Halbfinale in Belo Horizonte und São Paulo zu haben. Bei der ersten Ziehung waren 889 305 Eintrittskarten vergeben worden, davon 18 019 nach Deutschland.

Wer auch bis 11. November leer ausgeht, hat nach der Endrunden- Auslosung am 6. Dezember in Brasilien und der Bekanntgabe des definitiven Spielplans in der zweiten Verkaufsphase vom 8. Dezember an weitere Chancen. Dann stehen Karten für alle 64 Spiele zur Verfügung. Die FIFA wies darauf hin, dass die einzige Online-Plattform für den Ticketverkauf "FIFA.com" ist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
MAZ Sportbuzzer
Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.