Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Mein Verein - MAZ-Serie
MAZ-Serie Mein Verein
Im Winter fahren viele der 67 Vereinsmitglieder gemeinsam in die Alpen. Pro Jahr gibt es drei bis vier Skireisen.

Vor 14 Jahren gründete Alexander Heinz mit weiteren Mitstreitern den 1. Alpin-Ski-Club Potsdam. „In München musste man keinen Skiclub mehr gründen. In Potsdam schon“, sagt Heinz. „Weil es hier noch keinen gab.“ Heute zählt der Verein 67 Mitglieder und reist drei- bis viermal im Jahr zum Skifahren. Doch auch im Sommer sind die Potsdamer aktiv.

  • Kommentare
mehr
Vereinsserie
Beim Benefiz-Fechtturnier kamen 2765 Euro Spenden zusammen.

Der SV Athletik Oranienburg ist stolz auf seinen Sportplatz und seine gesellschaftliches Engagement. Kürzlich übergab ein Vertreter des Vereins eine Spende in Höhe von 2765 Euro.

  • Kommentare
mehr
Mein Verein: TSV Stahnsdorf
Julia Kählitz, Sabrina Ahrens, Vera Stuckert und Antonia Kählitz (v.l.) spielen im zweiten Damen-Team des TSV Stahnsdorf.

Die Tischtennis-Abteilung des TSV Stahnsdorf gehört zu den erfolgreichsten im Land Brandenburg. Der zehnfache Landesmeister Thomas Englert spielt beim TSV, in der Verbandsoberliga gehen gleich zwei Damen-Teams an den Start. Die zweite Mannschaft könnte dabei größtenteils noch in der Jugend spielen – sie ist das Steckenpferd des Vereins.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Serie: Mein Verein
Hoch hinaus: Aufbau einer Pyramide.

In der Serie Mein Verein stellen wir heute die Sweet Memory Cheerleader des SV Babelsberg 03 vor. In dem Verein wird in allen Altersgruppen getanzt, von den Peewees, über die Juniors bis zu den Seniors.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Serie: Mein Verein
Kinder beim Training im Kickboxen.

In der Serie „Mein Verein“ stellt die MAZ diesmal die Sportgemeinschaft Brieselang vor. Der junge Verein hat sich vor allem dem Kampfsport verschrieben. Über 100 Kinder trainieren hier Karate oder Kickboxen.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Serie: Mein Verein
Die Fußballer um Jens Theidig (Nummer 23) kicken in der Landesliga Nord.

Der Verein kann auf eine über 100-jährige Historie zurückblicken. Der TSV Chemie Premnitz ist vor allem bekannt für seine Fußballer und Handballer. Doch die Bowler gehören aktuell zur deutschen Spitze. Außerdem gibt es viele weitere Sportangebote – auch für Flüchtlinge.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Serie „Mein Verein“
Die Kinder- und Jugendgruppe des Preußischen Fecht-Clubs trainiert in der Sporthalle am Schilfhof in Potsdam. Auch Anfänger sind herzlich willkommen.

Der Preußische Fecht-Club (PFC) Potsdam setzt vor allem auf den Breitensport. Rund 75 Mitglieder hat der Verein, der im Jahr 1995 gegründet wurde. Die Geschichte des Vereins ist eng mit dem Ehepaar Meller verbunden, Gisela Meller ist Vereinsvorsitzende. Im Jahr 2005 gab es für einen ihrer Schützlinge sogar Silber bei der Weltmeisterschaft.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Aktion: Mein Verein
Zum Starten eines Segelflugzeuges sind mehrere Helfer notwendig. Sarah Drefenstedt (rechts)  hält den Flügel, damit der Flieger nicht umkippt.

Der Fliegerklub Brandenburg ist der erfolgreichste Segelflugverein Ostdeutschlands. Seit 2010 starten die Vereinsmitglieder in der Bundesliga. In der abgelaufenen Saison landeten die Brandenburger auf dem 13. Gesamtplatz.

  • Kommentare
mehr
2 4
MAZ Sportbuzzer
Die 10 größten Landesfachverbände und ihre Präsidenten

Tischtennis, Kegeln oder Fußball - für viele beliebte Sportarten gibt es in Brandenburg eigene Verbände. Die MAZ stellt die zehn größten und ihre Präsidenten vor.

Welchem Fußball-Bundesligisten drücken Sie die Daumen?