Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Turbine-Duo kellnert für guten Zweck

MAZ-Aktion im Video Turbine-Duo kellnert für guten Zweck

Seit einigen Wochen läuft die MAZ-Aktion „Ersteigern Sie ihren Star“. Die erste Auktion ist bereits abgelaufen. Die Turbine-Spielerinnen Tabea Kemme und Bianca Schmidt haben einen Abend Fans von Turbine Potsdam bewirtet. Sehen Sie hier, wie der Abend lief.

Voriger Artikel
16 Gründe, warum Hertha so stark ist
Nächster Artikel
Von Aubameyang bis Zorniger: Gewinner und Verlierer

Tabea Kemme (rechts) Bianca Schmidt haben einen Abend gekellnert.

Quelle: Stähle

Potsdam. Die beiden Turbine-Potsdam-Spielerinnen Tabea Kemme und Bianca Schmidt haben im Rahmen der MAZ-Weihnachtsaktion Teller und Gläser in die Hand genommen und einen Abend lang die Fans des Traditionsvereins bedient.

Einen ausführlichen Bericht über den Einsatz der Turbine-Spielerinnen lesen Sie im Sportbuzzer. Einen kleinen Vorgeschmack gibt’s im Film.

An der Weihnachtsauktion haben sich mehrere Sportler aus Potsdam beteiligt. Sie können bei einer Auktion für eine bestimmte Aktion ersteigert werden. Die Fußballerinnen waren die ersten Stars, die „Schulden“ eingelöst haben. Turbine haben insgesamt 350  Euro gesammelt, die nun dem AWO-Familienhaus zu Gute kommen. Weitere Stars die mitmachen sind: Kevin Kuske, Lisa Rühl und Hannes Schulz, Sebastian Brendel, Jan Piske und Alexander Schmidt. Alles zur Aktion lesen Sie im MAZ-Sportbuzzer.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
MAZ Sportbuzzer