Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Werder Bremen verpflichtet Kainz von Rapid Wien

Fußball Werder Bremen verpflichtet Kainz von Rapid Wien

Werder Bremen wird Mittelfeldspieler Florian Kainz von Rapid Wien verpflichten. Der 23 Jahre alte Österreicher erhält beim Fußball-Bundesligisten einen langfristigen Vertrag.

Voriger Artikel
Trainer weg, kaum Geld: "Club" droht Zweitliga-Loch
Nächster Artikel
Ex-Nationalspieler Balitsch beendet in Mannheim Karriere

Florian Kainz (r) wechselt nach Bremen.

Quelle: Georg Hochmuth

Bremen. Beide Vereine einigten sich auf die Ablösemodalitäten.

Vorbehaltlich der sportärztlichen Untersuchung soll Kainz in der nächsten Woche seinen Vertrag in Bremen unterzeichen. Der Transfer hatte sich in den vergangenen Tagen angedeutet.

"Wir freuen uns, dass wir uns mit Rapid Wien nach sehr guten Gesprächen mit allen Beteiligten auf einen Wechsel einigen konnten", erklärte Werder-Geschäftsführer Frank Baumann am Freitag. Der aus Graz stammende Kainz feierte im November 2015 sein Debüt in der Nationalmannschaft von Österreich, zählt aber nicht zum EM-Team der Alpenrepublik.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
MAZ Sportbuzzer