Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

24°/ 13° Regen

Navigation:
Wirtschaft
www.finanzfrage.net/
Tarife
Bundesbankpräsident Jens Weidmann auf dem Gelände der Deutschen Bundesbank in Frankfurt am Main.

Bundesbankchef Jens Weidmann spricht sich für höhere Tariflöhne in Deutschland aus. Nach ähnlichen Äußerungen seines Chefvolkswirts Jens Ulbrich und EZB-Vertretern bezifferte nun Weidmann in einem Interview den volkswirtschaftlich verträglichen Verteilungsspielraum auf rund 3 Prozent.

mehr
Flugzeugbau
Der Airbus-Gewinn ist überraschend kräftig gestiegen.

Der große Flugzeugabsatz hat dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus Group einen überraschend starken Gewinnsprung beschert. Im zweiten Quartal ließ das gute Geschäft mit Passagier- und Frachtflugzeugen die wechselhafte Entwicklung bei Hubschraubern, Rüstung und Raumfahrt fast vergessen.

mehr
Prozesse
Prozessunterlagen für die Verhandlung über Schadenersatzklagen von Investoren gegen die Porsche-Dachgesellschaft Porsche SE.

Im Dauerstreit um den Übernahmekampf zwischen Porsche und Volkswagen hat die klagende Anlegerseite aufs Neue eine Niederlage kassiert. Das Landgericht Braunschweig wies eine Klage gegen die Porsche-Dachgesellschaft PSE ab (5 O 401/13).

mehr
Elektro
Die Nachtaufnahme zeigt die Zentrale der Firma Osram in München.

Der Lichttechnik-Konzern Osram reagiert mit einem Kahlschlag auf die drastischen Umbrüche in der Branche. Einem neuen Sparprogramm sollen bis 2017 weltweit rund 7800 Stellen zum Opfer fallen - davon 1700 in Deutschland.

mehr
Börsen
Die Finanzmärkte reagieren gelassen auf die abermalige Zuspitzung der Ukraine-Krise.

Die Finanzmärkte haben gelassen auf eine abermalige Zuspitzung der Ukraine-Krise reagiert. Am stärksten war die Reaktion am Mittwoch auf die neuen Sanktionen von EU und USA gegen Russland noch beim russischen Rubel, der zeitweise spürbar unter Druck geriet.

mehr
Bau
Ein Bagger verlädt im Steinbruch des Baustoffkonzerns HeidelbergCement Kalkstein in einen Lkw.

Wechselkurseffekte haben im zweiten Quartal auf das Ergebnis des baden-württembergischen Baustoffkonzerns HeidelbergCement gedrückt. Obwohl die Geschäfte etwa in den USA und Großbritannien besser liefen als zuvor, blieb der Umsatz mit 3,6 Milliarden Euro auf Vorjahresniveau.

mehr
Energie
600 Arbeitsplätze beim nordhessischen Solartechnikherstellers SMA Solar sind gefährdet.

Der Solartechnikhersteller SMA Solar reagiert mit neuen massiven Stellenstreichungen auf die anhaltende Krise der Branche. Das Unternehmen kündigte nach einer Gewinnwarnung an, rund 600 der noch bestehenden 5000 Jobs weltweit zu streichen.

mehr
Börsen

Der deutsche Aktienmarkt hat am Mittwoch kaum auf die neuen Sanktionen gegen Russland reagiert. Der am Vortag stabilisierte Leitindex Dax pendelte bis zum Mittag zwischen leichten Gewinnen und Verlusten und stand zuletzt 0,06 Prozent tiefer bei 9648 Punkten.

mehr
1 2 3 4 ... 644
http://www.gutefrage.net/tag/versicherung/1
Anzeige
Sind Sie für einen Boykott der Fußball-WM 2018 in Russland?
DAX
DAX 9.669,50 +0,16%
TecDAX 1.250,50 -0,20%
EUR/USD 1,3377 -0,24%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MERCK 66,38 +1,79%
DT. POST 24,63 +1,48%
THYSSENKRUPP 21,60 +1,17%
INFINEON 8,59 -4,80%
HEID. CEMENT 57,70 -2,20%
LANXESS 48,24 -0,66%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
SEB Concept Biotec AF 153,73%
JB EF Health Innov AF 149,49%
ESPA Stock Biotec AF 148,95%
DWS Biotech AF 143,57%
DekaLux-BioTech CF AF 142,82%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Anzeige