Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° bedeckt

Navigation:
Wirtschaft
Leitartikel
„Creating a shared future in a fractured world“ lautet das Motto des Weltwirtschaftsforums in Davos.

Rund um die Welt belohnen die Staaten Reichtum viel zu sehr und Arbeit viel zu wenig. In dieser brüchigen Konstellation haben sich Spannungenaufgebaut, die sich krachend entladen können, meint Matthias Koch.

  • Kommentare
mehr
Weltwirtschaftsforum
Gut bewacht: Spezialeinheiten der Schweizer Polizei sichern den Tagungsort in Davos.

In Davos geht es darum, die Welt besser zu machen: Beim hochkarätig besetzten Weltwirtschaftsforum diskutieren Experten und Prominente über aktuelle globale Fragen. Stargast ist diesmal allerdings ein Mann, dessen Politik den globalen Zusammenhalt eher gefährdet.

  • Kommentare
mehr
Elektro-Autobauer
Bleibt Chef bei Tesla: Elon Musk.

Spekulationen um seinen Rücktritt gab es seit Monaten. Nun macht Tesla-Chef Elon Musk ihnen ein Ende. Er verlängert seinen Vertrag beim Elektro-Autobauer um zehn Jahre. Seine Vergütung ist allerdings an Bedingungen geknüpft.

  • Kommentare
mehr
Börsen auf Rekordfahrt
Kaufen, verkaufen, halten: Die Meinung von Analysten kann Orientierung geben.

Wer sein Geld in Aktien investieren will, sollte nicht einfach nur auf gute Namen setzen. Wichtig ist es, sich das Unternehmen vor dem Kauf genauer anzuschauen. Doch auf welche Informationen kommt es an? Und wo sind diese zu finden?

mehr
Stiftung Warentest
Einer der beiden Testsieger: Das SCD 585 von Philips.

Eltern stehen vor einer riesigen Auswahl: Ob Kinderwagen, Tragetuch oder Schnuller – für die Kleinsten soll es nur das Beste sein. Nun hat die Stiftung Warentest Babyfone untersucht. Das Ergebnis: Längst nicht alle funktionieren so, wie sie sollen.

mehr
Digitale Sicherheitslücken
Intel-Firmenchef Brian Krzanich hat nach der Kritik an den Sicherheitslücken mehr Transparenz zugesagt.

Der Computerchiphersteller hat einen Rückschlag beim Stopfen der schwerwiegenden Sicherheitslücken „Meltdown“ und „Spectre“ in Computer-Prozessoren erlitten. Die Updates sollten nicht installiert werden.

  • Kommentare
mehr
Handelsstreit
Freundliche Begegnung im November: US-Präsident Donald Trump und sein chinesischer Amtskollege Xi Jinping – mit neuen Handelszöllen geht Washington auf Konfrontationskurs mit Peking.

Die USA machen Ernst mit ihrer „America First“-Politik. Die Regierung zettelt mit Strafzöllen auf Waschmaschinen und Solaranlagen einen Handelsstreit vor allem mit China an. Aber auch die deutsche Wirtschaft könnte betroffen sein.

  • Kommentare
mehr
Bieterverfahren
Die insolvente Airline Niki geht zurück an ihren Gründer Lauda.

Im Bieterprozess um die insolvente Airline hat der einstige Rennfahrer Niki Lauda den Zuschlag erhalten. Damit geht die österreichische Fluggesellschaft wieder zurück an ihren namensgebenden Gründer. Bei Betriebsrat und Piloten sorgt die Entscheidung indes für Unmut.

  • Kommentare
mehr
DAX
Chart
DAX 13.561,50 +0,73%
TecDAX 2.702,50 -0,12%
EUR/USD 1,2296 +0,31%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BAYER 109,42 +3,05%
FRESENIUS... 69,02 +2,68%
DT. BÖRSE 101,75 +2,59%
BMW ST 95,33 -1,02%
INFINEON 24,91 -0,76%
DT. POST 40,20 -0,40%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 273,27%
Commodity Capital AF 217,55%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 107,51%
BlackRock Global F AF 107,39%
Baring Russia Fund AF 103,11%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Die SPD will mit CDU/CSU über eine Große Koalition verhandeln – war das die richtige Entscheidung?