Menü
Anmelden
Wetter wolkig
29°/ 16° wolkig
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Wer Mietrückstände hat, kann vom Vermieter sowohl die ordentliche als auch die fristlose Kündigung erhalten. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Dies gilt auch, wenn die ausstehende Beträge nachgezahlt wurden.

17:26 Uhr

Sonnig und warm – so mögen es die Trauben an den Rebstöcken. Das zeigt sich ersten Schätzungen zufolge bei der Erntemenge in diesem Jahr. Doch nicht nur darüber freuen sich die Winzer.

17:06 Uhr
Anzeige

Im Koalitionsvertrag hatten sich Union und SPD darauf geeinigt, Rüstungsexporte an Staaten, die „unmittelbar“ am Krieg im Jemen beteiligt sind, zu stoppen – trotzdem gehen die Genehmigungen für Waffenlieferungen weiter.

17:14 Uhr

Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup will mehr internationale Flugverbindungen in die Region holen. Ein breites Bündnis aus Wirtschaftsvertretern und Gewerkschaften unterstützt ihn bei seinem Plan. Tegel und Schönefeld bewege sich derzeit auf dem Niveau von Kiew.

14:44 Uhr

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Die Buchhandelskette Thalia hat angekündigt, in den nächsten drei Jahren alle Geschäfte neu zu gestalten. Sie sollen zu Begegnungsorten werden. So will die Kette den Leserschwund stoppen.

13:50 Uhr

Nicht allein die Autofahrer fürchten Diesel-Fahrverbote in Städten – in der Transportbranche herrscht dieselbe Sorge. Also soll auch der Lieferverkehr elektrisch rollen, und möglichst voll vernetzt. Jetzt zeigt die IAA Nutzfahrzeuge, wie das aussehen soll. Die Messe-Highlights im Überblick.

12:12 Uhr

Berater der Bundesregierung erwarten nicht mehr, dass bis 2020 eine Million Elektroautos auf deutschen Straßen fahren werden. Stattdessen sei das Jahr 2022 realistischer, heißt es im Fortschrittsbericht der Nationalen Plattform Elektromobilität.

11:27 Uhr
Anzeige

Das US-Justizministerium geht einem Tweet von Tesla-Chef Elon Musk nach. Darin hatte er angekündigt, Tesla von der Börse nehmen zu wollen. „Finanzierung gesichert“, hieß es. Nun wird untersucht, ob es sich um Kursmanipulation handelt.

10:00 Uhr

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Der Handelsstreit zwischen den USA und China geht in eine neue Runde: Nachdem US-Präsident Donald Trump neu Strafzölle auf chinesische Produkte angekündigt hat, revanchiert sich nun Peking.

18.09.2018

Abgasaffäre und der Streit um Diesel-Emissionen belasten die Autobranche massiv. Zudem stehen deutsche Autobauer unter Kartellverdacht – die EU weitet ihre Ermittlungen gegen Volkswagen, Daimler und Co. aus.

18.09.2018

Audi rüstet sich für die Zukunft. Der E-Tron ist ein SUV und bietet Platz für fünf Personen. Das erste vollelektrische Serienmodell von Audi hat zwei E-Motoren und soll bis zu 200 km/h schnell werden. Die Reichweite einer Akkuladung soll einige Hundert Kilometer betragen.

18.09.2018

Warenrückruf bei Aldi Nord: Die Firma Tillmann's Convenience GmbH nimmt das Produkt „TK Skandinavic's Köttbullar“ zurück. Grund sind mögliche Fremdkörper im Produkt.

17.09.2018
Anzeige