Volltextsuche über das Angebot:

27°/ 15° heiter

Navigation:
Wirtschaft
Schifffahrt
Schaulustige beobachten das Anlegemanöver der MSC Zoe im Hamburger Hafen.

Das größte Containerschiff der Welt hat am Samstag im Hamburger Hafen angelegt. Nach einem Wendemanöver auf der Elbe bugsierten Schlepper die 395 Meter lange "MSC Zoe" in den Waltershofer Hafen, wo sie am Containerterminal von Eurogate festmachte.

mehr
Flüchtlinge
Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.

Deutschland braucht aus Sicht des Wirtschaftsinstituts DIW ein Einwanderungsgesetz. "Zur Sicherung des Wohlstands ist Deutschland immer stärker auf Zuwanderung angewiesen", sagte der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, am Samstag der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

mehr
Verkehr
Das Logo des Fahrdienst-Vermittlers Uber ist in einer Filiale in San Francisco zu sehen.

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber ist in seiner jüngsten Finanzierungsrunde laut einem Zeitungsbericht mit 50 Milliarden Dollar bewertet worden. Die Firma aus San Francisco habe dabei insgesamt rund eine Milliarde Dollar eingesammelt, schrieb das "Wall Street Journal" am späten Freitag unter Berufung auf informierte Personen.

mehr
Spielwaren
Eine Holzeisenbahn steht vor dem dreieckigen Logo des Spieleherstellers Ravensburger.

Der Spielehersteller Ravensburger will seine Einkaufstour nach der Übernahme des schwedischen Spielzeugmachers Brio fortsetzen. "Wir planen eine Ausweitung der Produktpalette", sagte Vorstandschef Karsten Schmidt der "Welt am Sonntag".

mehr
Einkommen
Euroscheine.

Führungskräfte in technischen Berufen sind in deutschen Unternehmen nach wie vor stark gefragt und hoch bezahlt. Nach einer neuen Vergütungsstudie der Beratungsgesellschaft Kienbaum verdienen Ingenieure derzeit im Schnitt 3,2 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Die Bezüge entwickelten sich überdurchschnittlich, insbesondere für Experten-Funktionen, erläuterte der Vergütungsexperte von Kienbaum Hans-Georg Blang.

mehr
Unternehmen
Logo vom DAX (Deutscher Aktienindex).

Die Zahlen sind eindrucksvoll: Deutschlands Topkonzerne scheinen allen Turbulenzen zum Trotz ungebremst auf Rekordkurs. Der Gesamtumsatz der Dax-Unternehmen, die bisher Bilanzen für April bis Juni vorgelegt haben, stieg um 12 Prozent auf 174,4 Milliarden Euro.

mehr
Börsen

Der deutsche Aktienmarkt ist am Freitag freundlich ins Wochenende gegangen. Der Dax schloss 0,46 Prozent höher bei 11 308,99 Punkten. "Die Wall Street drehte nach oben und das half der Börse", sagte Analyst Andreas Paciorek von CMC Markets.

mehr
EU
Übernimmt der US-Konzern FedEx den niederlädnischen Paketdienst TNT, blieben nur noch vier große Paketzusteller in Europa übrig. Die EU-Kommission nimmt die Milliardenfusion noch einmal genauer unter die Lupe. Foto: Koen Suyk

Die EU-Kommission prüft die Milliardenfusion der beiden Post-Konkurrenten TNT Express und FedEx genauer. Wenn das US-Unternehmen FedEx wie geplant den niederländischen Rivalen TNT Express übernähme, blieben von derzeit vier großen Paketzustellern in Europa nur noch drei übrig, teilte die Brüsseler Behörde mit.

mehr
DAX
DAX 11.324,00 +0,13%
TecDAX 1.771,00 +0,03%
EUR/USD 1,0988 +0,49%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

HEID. CEMENT 69,20 +2,70%
SIEMENS 97,26 +1,35%
LINDE 172,26 +1,27%
VOLKSWAGEN VZ 182,33 -1,60%
ALLIANZ 148,70 -1,04%
MÜNCH. RÜCK 167,05 -0,94%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
DekaLux-BioTech CF AF 195,92%
ESPA Stock Biotec AF 193,38%
Fidelity Japan Agg AF 189,08%
SEB Concept Biotec AF 187,25%
DWS Biotech AF 185,93%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Braucht Brandenburg mehr Freibäder?

Anzeige