Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

19°/ 6° heiter

Navigation:
Wirtschaft
EU
Gianis Varoufakis hat bestätigt, dass er Gespräche bei einem Treffen der Eurogruppe Tonaufnahmen gemacht hat. Foto: Julien Warnand/Archiv

Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis sorgt wieder einmal für Aufregung: Er bestätigte, dass er während des informellen Treffens der Eurogruppe im April im lettischen Riga Tonaufnahmen gemacht habe.

mehr
Luftverkehr
Baustelle Hauptstadtflughafen: Brandenburgs Ministerpräsident Woidke rechnet damit, dass der Flughafen wie geplant im zweiten Halbjahr 2017 in Betrieb gehen kann.

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) rechnet damit, dass der neue Hauptstadtflughafen BER wie geplant im zweiten Halbjahr 2017 in Betrieb gehen kann.

mehr
Telekommunikation
Arbeiten an einem Mobilfunkmast in Berlin Kreuzberg. Ab 2018 sollen alle Funklöcher in Deutschland gestopft sein.

Die lästigen "Funklöcher" im Mobilfunk sollen nach Worten von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt in etwa drei Jahren Geschichte sein. Wer bei der am Mittwoch beginnenden Versteigerung Mobilfunkfrequenzen erwirbt, werde verpflichtet, in die Netze zu investieren und Autobahnen, Bahnstrecken und ländliche Gebiete mit schnellem mobilen Internet zu versorgen, sagte Dobrindt der "Bild am Sonntag".

mehr
EU
Amazon versteuert seine in Deutschland erwirtschafteten Gewinne nun auch in Deutschland.

Der Internetversandhändler Amazon versteuert seine in Deutschland erwirtschafteten Gewinne seit neuestem in Deutschland. "Seit 1. Mai verbucht Amazon seine deutschen Verkäufe nicht mehr wie bisher in Luxemburg, sondern in Deutschland", sagte ein Sprecher der "Süddeutschen Zeitung".

mehr
Tarife
Ein Schaffner gibt dem Lokführer das Zeichen zur Abfahrt. Der Streik der Lokführergewerkschaft GDL ist beendet.

Zwei Tage nach Ende des Lokführerstreiks läuft bei der Deutschen Bahn fast wieder alles nach Plan. Am Pfingstwochenende können sich Reisende im Fernverkehr wieder auf den üblichen Fahrplan verlassen, wie die Bahn mitteilte.

mehr
Finanzen
Wirtschaftlich liegt Griechenland am Boden, die Kassen sind leer, die Arbeitslosigkeit ist hoch.

Athen/Hamburg (dpa) -  Der linke griechische Regierungschef Alexis Tsipras steht an diesem Wochenende vor einer neuen Kraftprobe - diesmal in der Heimat: Er muss dem Zentralkomitee (ZK) seiner Linkspartei Syriza Rede und Antwort stehen über die Verhandlungen mit den internationalen Geldgebern.

mehr
Neue Jobs und dynamisches Wachstum in der Region
In der Region sind mittlerweile 62 000 Menschen in der Medienbranche beschäftigt.

Beste Stimmung herrscht in der Medienbranche der Region: 70 Prozent der Unternehmen aus den Bereichen Film und Fernsehen, Rundfunk und Presse, Musik, Computerspiele und mobiles Web sind mit dem aktuellen Geschäftsverlauf „zufrieden bis sehr zufrieden“. Das geht aus dem Medienbarometer, der wichtigsten Branchenumfrage 2014 hervor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
EU
Spätestens 2017 werden die Briten über den Verbleib ihres Landes in der EU abstimmen.

Die britische Notenbank rüstet sich für einen etwaigen Austritt Großbritanniens aus der EU. Die Bank of England hat eine Untersuchung in Auftrag gegeben, die mögliche Risiken eines Austritts beschreiben soll.

mehr
DAX
DAX 11.836,00 +0,18%
TecDAX 1.733,50 +0,13%
EUR/USD 1,1003 +0,23%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE 22,51 +0,45%
DT. BÖRSE 74,28 +0,10%
LINDE 176,45 -0,04%
DT. TELEKOM 16,31 -3,49%
DT. BANK 28,81 -2,84%
HEID. CEMENT 75,50 -1,84%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
DekaLux-BioTech CF AF 224,36%
SEB Concept Biotec AF 221,53%
ESPA Stock Biotec AF 220,51%
DWS Biotech AF 219,87%
PPF CP Global BioP AF 208,43%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Was halten Sie von der Kreisgebietsreform?

Anzeige