Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wirtschaft
US-Regierung
ExxonMobil ist ein amerikanischer Ölkonzern.

Der US-Ölriese ExxonMobil wollte gemeinsam mit dem russischen Staatskonzern Rosneft im Schwarzen Meer nach Öl bohren. Doch die US-Regierung macht in Sachen Russland keine Ausnahmen – auch, wenn Außenminister Rex Tillerson damals als Exxon-Chef die Partnerschaft mit Rosneft eingefädelt hatte.

mehr
Automobilmarkt
Die Wertverluste von gebrauchten Dieseln sind trotz der aufgeflammten Diskussion um Fahrverbote für ältere Fahrzeuge nicht größer geworden.

Mögliche Fahrverbote in den Innenstädten und der Abgas-Skandal bei Volkswagen – immer mehr Verbraucher fragen sich: Soll ich meinen Diesel behalten oder verkaufen? Am Markt ist von einer Not der Besitzer bislang wenig zu spüren.

mehr
Neues Dekret
Am Freitag unterzeichnet Trump das neue Dekret.

Bereits nach seinem Wahlsieg hat der US-Präsident angekündigt, die Regulierung des Finanzmarkts aufzuweichen. Er will nun eine Gesetzesreform Obamas überprüfen lassen. Zu seiner geplanten Steuereform soll es bald Neuigkeiten geben.

mehr
Richterspruch in den USA
Die US-Justiz will mindestens ein halbes Dutzend VW-Manager wegen Mitwirkung am Abgas-Skandal strafrechtlich belangen.

Volkwagen muss in den USA eine Milliardenstrafe bezahlen: 2,8 Milliarden Dollar. Außerdem werden alle US-Geschäfte drei Jahre lang überwacht. Damit ist die Aufarbeitung des Abgas-Skandals aber noch nicht am Ende.

mehr
Angeblich Geld abgezweigt
Anton Schlecker kommt am 4.April vor dem Gebäude vom Landgericht Stuttgart in einem Taxi an. Die Familie Schlecker steht dort wegen des Vorwurfs des vorsätzlichen Bankrotts der Drogeriemarktkette Schlecker und möglicher Beihilfe vor Gericht.

Anton Schlecker wird wohl auch in Österreich vor Gericht müssen. Der Ex-Drogerie-Chef soll Geld für die deutschen Filialen abgezweigt haben, und nun fordert der Insolvenzverwalter 20 Millionen Euro Schadensersatz von Schlecker.

mehr
Streit um Rente mit 63
DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) weist eine Klage von Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer zurück, wonach die abschlagsfreie Rente mit 63 den Fachkräftemangel in Deutschland verschärfe.

  • Kommentare
mehr
Zielmarke weit übertroffen

Griechenland hat im Jahr 2016 einen deutlichen primären Haushaltsüberschuss erwirtschaftet und so eine von den internationalen Geldgebern gesetzte Zielmarke weit übertroffen. Der Überschuss habe 3,9 Prozent des Bruttoinlandsproduktes betragen, teilte die unabhängige griechische Statistikbehörde am Freitag mit.

mehr
Kleingedrucktes
Wer mit Karte bezahlt, der gibt entweder seinen Pin ein oder unterschreibt. Doch was steht da eigentlich im Kleingedruckten?

Schnell etwas unterschreiben, ohne es zu lesen? Was sonst ziemlich riskant wäre, tun Millionen Kunden regelmäßig bei Kartenzahlungen an der Ladenkasse. Verbraucherschützer verteidigen die Methode - mit einem Warnsignal.

mehr
DAX
Chart
DAX 12.468,00 +0,10%
TecDAX 2.067,25 +0,16%
EUR/USD 1,0934 +0,64%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 22,69 +2,74%
MERCK 106,84 +2,34%
DT. BÖRSE 87,72 +1,78%
CONTINENTAL 201,62 -2,32%
RWE ST 15,31 -2,14%
BEIERSDORF 90,30 -0,80%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 130,87%
Crocodile Capital MF 125,99%
Morgan Stanley Inv AF 118,87%
Polar Capital Fund AF 111,57%
Fidelity Funds Glo AF 103,08%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?