Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Wirtschaft
Börsen
Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (Dax).

Die jüngsten Entscheidungen der japanischen Notenbank haben dem deutschen Aktienmarkt Rückenwind verliehen. Nun warten die Anleger auf die Sitzung der amerikanischen Zentralbank Fed.

mehr
iPhone-Konzern vor Kauf der Sportwagen-Firma?
Bald unterm Apple-Logo? McLarens jüngster Renner, der 570GT bei der Vorstellung auf dem Genfer Autosalon 2016.

Schon seit fast zwei Jahren wird spekuliert, Apple sei dabei ein autonom fahrendes Auto zu bauen. Jetzt fällt erstmals der Name eines Herstellers, an dem der iPhone-Konzern interessiert sein soll: die Rennwagen-Schmiede McLaren.

  • Kommentare
mehr
Erneuter Besitzerwechsel
Die französische Werkstattkette Mobivia übernimmt A.T.U.

Seit Jahren kriselt es bei A.T.U, nun übernimmt der französische Branchenprimus Mobivia die angeschlagene Werkstattkette. Stellenabbau oder Filialschließungen seien nicht geplant.

  • Kommentare
mehr
Tierische Patienten
Marlis Gronenberg auf dem Gelände der Pferdeklinik in Seeburg im Landkreis Havelland..

Marlis Gronenberg arbeitet in einer modernen Klinik, aber sie hat tierische Patienten. In der Pferdeklinik Seeburg hat die Veterinärin ihre Lebensaufgabe gefunden.

  • Kommentare
mehr
Medienholding DDVG
DDVG-Geschäftsführer  Dietmar Nietan bei einem SPD-Termin mit EU-Parlamentspräsident Martin Schulz.

Die SPD spürt die Auswirkungen des Mindestlohns im eigenen Unternehmen. Die Beteiligungen der parteieigenen Medienholding DDVG lieferten 2015 auch wegen der Umstellung bei Zeitungs- und Postzustellern weniger Gewinn ab.

  • Kommentare
mehr
Gutachten zum Strukturwandel
Der Ausstieg aus der Kohle kommt – und wird teuer.

Wann das Aus für die Braunkohle in der Lausitz kommt, ist offen. Aber sicher ist: Es kommt. Dann steht die Region vor einem gewaltigen Problem. Deswegen soll der Strukturwandel bereits jetzt in Angriff genommen werden. Ein Gutachten schlägt einen Sonderfonds vor, der vor allem vom Bund bezahlt werden soll.

  • Kommentare
mehr
VW-Abgasskandal
Unter Beschuss: Audi-Chef Rupert Stadler.

Harte Zeiten für Audi-Chef Rupert Stadler: Der Chef der VW-Nobeltochter ist im Abgas-Skandal offensichtlich ins Visier der internen Ermittler geraten. Das berichtet „Spiegel online“.

  • Kommentare
mehr
Sicherheitskräfte wollen mehr Geld
In Tegel und Schönefeld könnte gestreikt werden.

Flugreisende müssen sich im Herbst auf längere Wartezeiten an den Airports von Schönefeld (Dahme-Spreewald) und Berlin-Tegel einstellen. Denn auch die dritte Verhandlungsrunde im Tarifstreit um eine bessere Bezahlung der Sicherheitsmitarbeiter ging ergebnislos zu Ende. Jetzt stehen die Zeichen auf Streik.

  • Kommentare
mehr
DAX
Chart
DAX 10.397,50 +0,04%
TecDAX 1.784,50 +0,23%
EUR/USD 1,1212 -0,05%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 81,01 +0,78%
DT. BANK 10,60 +0,66%
SIEMENS 104,27 +0,64%
LUFTHANSA 10,02 -2,52%
VOLKSWAGEN VZ 113,88 -2,34%
ALLIANZ 130,20 -1,70%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 211,35%
Bakersteel Global AF 146,57%
Stabilitas PACIFIC AF 131,84%
Crocodile Capital MF 129,14%
Structured Solutio AF 121,49%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Ein neues Geheimdienst-Gesetz steht an: Sollte der BND mehr Befugnisse erhalten?