Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Wirtschaft
Alphabet-Tochter
Dieses Roboter-Taxis sollten Kunden in Phoenix ab dem Frühjahr ehr nicht zu Gesicht bekommen. Waymo will stattdessen im großen Stil Vans des Modells Chrysler Pacifica durch die Stadt fahren lassen.

Der Taxidienst Waymo ist auf der Überholspur: Nach Medienberichten erhielt die Google-Schwester Ende Januar die Lizenz, Roboter-Taxis kommerziell in Arizona anbieten zu dürfen. Waymo enteilt damit seinem schärfsten Konkurrenten General Motors, der mit einem ähnlichen Service ab 2019 Kunden transportieren will.

  • Kommentare
mehr
Afrikanische Schweinepest
Deutsche Schweinewirte sorgen sich um ihre Tiere. In Nordpolen ist die Afrikanische Schweinepest verbreitet.

Das aktuelle Wurst-Angebot der Supermarktkette Lidl sorgt für Ärger bei deutschen Schweinewirten. Die Produkte stammen zum Teil aus Polen, wo sich gebietsweise die Afrikanische Schweinepest ausbreitet. Die Bauern fürchten eine Ausbreitung in Deutschland.

  • Kommentare
mehr
Breitbandausbau
Glasfaserkabel zur Übertragung von Hochgeschwindigkeitsinternet in einem Verteilerpunkt in Neumünster (Schleswig-Holstein).

Vor allem Deutschlands ländliche Regionen fühlen sich beim Thema Internet abgehängt. Der Datenverkehr ist zu langsam, auch der Netzausbau verläuft nur schleppend. Das soll sich nun ändern.

  • Kommentare
mehr
Heizöl und Sprit teurer, Gas billiger
Weltweit sind die Energiepreise gestiegen. In Deutschland macht sich das vor allem bei Heizöl und Sprit bemerkbar.

Deutsche müssen zu Jahresbeginn mehr für Heizöl und Sprit zahlen als noch im Dezember 2017. Auch Gas wird am Weltmarkt deutlich teurer – in Deutschland merkt man davon allerdings nichts.

mehr
Dumpingpreise schaden
Die USA überlegen, hohe Strafzölle auf Stahlimporte zu erheben.

Die USA wollen nicht länger Dumpingpreise akzeptieren, mit denen vor allem China seinen Stahl weltweit in den Markt drückt. Strafzölle könnten die Folge sein. Die würden auch deutsche Produzenten treffen.

mehr
Sparkassen in Brandenburg
Andreas Schulz, Vorstandsvorsitzender MBS

Trotz der Negativzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) soll es bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse keine Verwahrentgelte bzw. Negativzinsen geben, wie sie andere Geldinstitute inzwischen verlangen. Das versicherte Sparkassenchef Andreas Schulz: „Wir wollen unsere treuen Kunden fair behandeln.“

  • Kommentare
mehr
Wustermark (Havelland)
Christian Bodi, Logistik-Geschäftsführer von dm, schwingt die Kelle bei der Grundsteinlegung.

16 Hektar, rund 100 Millionen Euro Investitionen, 200 neue Arbeitsplätze: die Kennzahlen des neuen Lagers des Drogerieriesen dm in Wustermark (Havelland) sind beeindruckend. Im Jahr 2020 soll das neue Verteilzentrum in Betrieb genommen werden. Am Freitag wurde nun der Grundstein auf dem Areal gelegt.

mehr
Versicherung
Die Allianz konnte den US-amerikanischen Sturmkatastrophen trotzen.

Der US-amerikanische Wirbelsturmsommer hat beim Münchner Versicherungskonzern Allianz keine bleibenden Schäden hinterlassen. Trotz „Harvey“, „Irma“ und Co kann das Unternehmen im Gegensatz zu vielen anderen Versicherungskonkurrenten am Freitag einen Gewinn von rund 11 Milliarden Euro präsentieren.

  • Kommentare
mehr
DAX
Chart
DAX 12.456,00 +0,57%
TecDAX 2.583,25 +0,78%
EUR/USD 1,2339 -0,55%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,54 +2,31%
RWE ST 16,53 +1,79%
THYSSENKRUPP 22,99 +1,46%
DT. BÖRSE 105,00 -0,90%
VOLKSWAGEN VZ 164,78 -0,66%
BMW ST 86,88 -0,40%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,94%
Commodity Capital AF 199,81%
Polar Capital Fund AF 95,30%
UBS (Lux) Equity F AF 89,62%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,13%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Schwarzfahren: Soll es weiter als Straftat oder künftig als Ordnungswidrigkeit behandelt werden?