Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wirtschaft
Stuttgart
Die Stadt Stuttgart will ein Fahrverbot von älteren Dieselfahrzeugen im Stadtgebiet prüfen.

Zusätzlich zu den wegen Feinstaubs drohenden Fahrverboten für viele Diesel von 2018 an fordert die Deutsche Umwelthilfe (DUH) eine fast komplette Verbannung der Fahrzeuge aus Stuttgarts Innenstadt.

mehr
Drogeriekette dm baut Warenlager
Im GVZ Wustermark hat sich bereits die Drogeriekette Rossmann niedergelassen.

Im Güterverkehrszentrum Wustermark (Havelland) haben sich bereits zahlreiche Logistikfirmen niedergelassen. Auch die Drogeriemarktkette dm plant dort seit langem ein neues Warenlager. Nun werden Nägel mit Köpfen gemacht. Rund 500 neue Arbeitsplätze könnten dort nach MAZ-Informationen entstehen.

  • Kommentare
mehr
Vor Frankreich und den USA
China ist vor Frankreich und den USA wichtigster deutscher Handelspartner.

China hat die USA im vergangenen Jahr als wichtigsten Handelspartner Deutschlands von Platz eins verdrängt. Zwischen den beiden Ländern wurden Waren im Wert von knapp 170 Milliarden Euro ausgetauscht, wie aus Daten des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden hervorgeht. Die USA sind gar auf Platz drei abgerutscht.

mehr
Anhörung in den USA
In den USA ist ein Volkswagen-Manager wegen angeblicher Beteiligung am Abgas-Skandal angeklagt worden. In der Anhörung wies er alle Vorwürfe zurück.

Im Januar ging er dem FBI in die Fänge, nun soll ihm der Prozess gemacht werden: Einem deutschen VW-Manager drohen in den USA 169 Jahre Haft – wegen angeblicher Beteiligung am Abgas-Skandal. Sein Anwalt plädiert auf unschuldig.

mehr
Kommentar
Börse in New York.

Der Höhenflug der Börsen seit November ist kein Vertrauensvotum für Donald Trumps Politik. Das Geld nutzt einfach nur kurzfristige Chancen. Die eigentliche Bewährungsprobe für die amerikanische Wirtschaft kommt nach dem Strohfeuer.

  • Kommentare
mehr
Erhöhtes Unfallrisiko auf Berliner Ring
Stau auf dem Berliner Ring.

Brandenburgs größte ist zugleich die gefährlichste Autobahnbaustelle: Der südwestliche Berliner Ring wird auf acht Streifen ausgebaut. Seit Baubeginn häufen sich dort die Unfallzahlen. Die Bauarbeiten sollen bis Herbst 2020 laufen. Doch die Projektleiter verhandeln mit den Baufirmen, um das Nadelöhr auf der A10 zu entschärfen.

  • Kommentare
mehr
Importstopp
Der von Russland verhängte Importstopp für europäisches Schweinefleisch ist nicht rechtmäßig.

Russlands Importstopp für Schweine aus der EU bleibt illegal. Moskau scheiterte am Donnerstag in der Berufung im Streitschlichtungsausschuss der Welthandelsorganisation (WTO) in Genf.

mehr
Gewinneinbruch
„Es ist nicht unser Geschäftsmodell, einen Gewinn für den Bundesfinanzminister zu erzielen“, sagte Bundesbank-Präsident Jens Weidmann zum deutlich gesunkenen Gewinn der Notenbank.

Der Scheck der Deutschen Bundesbank für den Bundesfinanzminister fällt deutlich kleiner aus als erwartet: Wolfgang Schäuble hatte 2,5 Milliarden Euro eingeplant – stattdessen sind es nur 400 Millionen Euro. Vor allem, weil die Bundesbank weniger Gewinn machte.

mehr
DAX
Chart
DAX 11.841,50 +0,32%
TecDAX 1.892,00 +0,33%
EUR/USD 1,0562 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 13,71 +0,58%
MERCK 103,15 +0,56%
VOLKSWAGEN VZ 142,03 +0,31%
DT. BANK 18,09 -2,74%
BASF 87,44 -2,45%
INFINEON 17,02 -2,23%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 174,48%
Crocodile Capital MF 136,35%
Morgan Stanley Inv AF 121,83%
First State Invest AF 107,36%
Fidelity Funds Glo AF 105,28%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?