Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft 2017 war wieder Rekordjahr für deutschen Export
Nachrichten Wirtschaft 2017 war wieder Rekordjahr für deutschen Export
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:57 08.02.2018
Der deutsche Export war 2017 wieder auf Rekordhoch. Quelle: dpa
Anzeige
Wiesbaden

Das entsprach einem Plus von 6,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Es war das vierte Rekordjahr in Folge. Stärker hatten die Ausfuhren zuletzt 2011 zugelegt (11,5 Prozent). Die Importe kletterten im vergangenen Jahr um 8,3 Prozent auf einen Wert von 1034,6 Milliarden Euro.

Der insbesondere von den USA kritisierte Handelsbilanz-Überschuss der Bundesrepublik verringerte sich auf 244,9 Milliarden Euro. Im Jahr 2016 hatte er mit 248,9 Milliarden Euro einen Höchstwert erreicht. Deutschland exportiert insgesamt seit Jahren mehr, als es einführt. Das sorgt für Kritik bei anderen Ländern, die besonders viel importieren, weil so die Ungleichgewichte im Welthandel zunehmen.

Nach Einschätzung des Außenhandelsverbandes BGA steuert der deutsche Export in diesem Jahr auf einen weiteren Rekord zu. Der BGA erwartete zuletzt ein Wachstum der Ausfuhren von etwa fünf Prozent auf die neue Bestmarke von rund 1340 Milliarden Euro. Die Importe könnten demnach um sieben Prozent auf 1104 Milliarden Euro ebenfalls zulegen.

Von RND/dpa

Brandenburg Internet, Kitas, BER und Wölfe - GroKo: Das springt für Brandenburg heraus

Auf 177 Seiten haben CDU, CSU und SPD ihre Pläne aufgelistet: Breitbandausbau bis 2025, weniger Schutz für den Wolf, Anreize für Ärzte auf dem Land. Was bedeuten die Beschlüsse für Brandenburg? Das Wort selbst taucht in dem Werk nicht auf. Aber folgenreich ist es dennoch. Sogar der BER findet seinen Platz.

08.02.2018

Einem Ehepaar flattert eine extrem hohe Stromrechnung ins Haus, ein Mieter soll einen großen Teil der Heizkosten eines Mehrfamilienhauses alleine tragen. Der BGH nimmt in beiden Fällen die Beweislast von den Mietern und stärkt ihre Rechte.

07.02.2018

Weg mit dem Spiegelei – der Kranich hebt zukünftig in weißer Farbe auf blauem Grund ab. Zum 100. Geburtstag ihres Wappentiers hat sich die Lufthansa einen komplett neuen Anstrich verpasst. Ihr Chef Spohr hat nach dem besten Geschäftsjahr der Geschichte große Pläne.

07.02.2018
Anzeige