Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 2° wolkig
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Der Energieversorger Eon investiert kräftig in Windkraft. In Schweden baut das Unternehmen einen der größten Windparks Europas.

11:02 Uhr

Die Städte Gelsenkirchen und Essen müssen Fahrverbote für Dieselautos einrichten. Weitere Städte im Ruhrgebiet drohen nun ähnliche Urteile.

10:00 Uhr

Ärgerlich genug, wenn der Zug zu spät kommt. Immerhin haben Kunden zwar oft problemlos Anspruch auf Entschädigung. Doch hier folgt für manche der nächste Ärger. Das hat mit fehlender Digitalisierung zu tun.

10:00 Uhr

Der Autobauer Audi beginnt in dieser Woche den ersten Rückruf von mehreren Tausend Diesel-Autos in Deutschland. Dabei soll ein Software-Baustein aus dem System entfernt werden.

12.11.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Eine Briefkastenfirma aus Zürich soll die Zahlung von 150.000 Schweizer Franken an die AfD veranlasst haben. Der einzige Verwaltungsrat des Unternehmens will davon nichts wissen. Kam das Geld womöglich doch aus Deutschland?

12.11.2018

Die Kosten für Krankenhäuser steigen immer weiter. Erstmals wurden in einigen Bundesländern die Marke von 5000 Euro je Patient überschritten. Nicht so in Brandenburg: So günstig wie in Brandenburg werden Patienten nirgends versorgt.

12.11.2018

Der Markt für Elektroautos ist in Deutschland noch ausbaufähig. Volkswagen setzt dabei vor allem auf günstige Stromer. Der Konzern plant einen Elektro-Kleinwagen für unter 20.000 Euro.

12.11.2018

Eine Bürgerinitiative fordert, dass Lebensmittel auf einen Blick als vegan oder vegetarisch erkennbar sind. Dafür solle die EU ein verpflichtendes Logo einführen. Doch die beschäftigt sich erst mit dem Thema, sobald eine Million Unterschriften vorliegen.

12.11.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Schon im Mai 2017 hat das Bundeskartellamt das Oligopol fünf großer Unternehmen bei der Ablese von Wärme- und Wasserzählern angeprangert. Doch viel passiert ist seither nicht vonseiten der Bundesregierung.

12.11.2018

Zum Jahreswechsel plant die Deutsche Post eine Preissteigerung für den Standardbrief auf 80 Cent. Frank Appel, der Vorstandsvorsitzende der Post, nennt im Bild-Interview das erste Quartal 2019 als geplanten Zeitraum für die Erhöhung – trotz des vorläufigen Stopps durch die Bundesnetzagentur.

12.11.2018

Der Software-Gigant SAP tätigt den teuersten Zukauf seiner Geschichte. Der Deal soll im Rennen gegen einen großen Konkurrenten.

12.11.2018

In fast 344.000 Haushalten in Deutschland ist im vergangenen Jahr der Strom abgestellt worden – weil die Mieter ihre Rechnungen nicht bezahlt haben. Das sind deutlich mehr als noch vor zwei Jahren.

10.11.2018