Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
40 Interessenten für Pleitefirma Imtech

Insolvenz 40 Interessenten für Pleitefirma Imtech

Die insolvente Gebäudetechnik-Firma Imtech Deutschland soll verkauft werden, und bereits jetzt gibt es mehr als 40 Kaufinteressenten. Der Insolvenzverwalter hält einen Verkauf „für die wirtschaftlich beste Lösung“. Trotz Insolvenz wird Imtech am Hauptstadtflughafen BER weiterbauen.

Voriger Artikel
Nach Explosion in Tianjin: VW weicht über Schanghai aus
Nächster Artikel
So viele Erwerbstätige in einem zweiten Quartal wie noch nie

Der Imtech-Unternehmenssitz in Hamburg.

Quelle: dpa

Hamburg, Berlin. Für die insolvente Gebäudetechnik-Firma Imtech Deutschland gibt es mehr als 40 Kaufinteressenten. Der Verkaufsprozess sei gestartet worden, teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Peter-Alexander Borchardt am Dienstag in Hamburg mit. „Es ist die wirtschaftlich beste Lösung, Imtech unter neuer Eigentümerschaft fortzuführen.“ Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young sei mit der Organisation des Unternehmensverkaufs beauftragt worden.

Imtech ist Borchardt zufolge bundesweit auf rund 950 Baustellen tätig, darunter auf dem neuen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER) in Schönefeld (Dahme-Spreewald). Bereits am Montag wurde bekannt, dass Imtech auf der Flughafen-Baustelle weitermacht.

Ähnliches gelte für viele weitere der Imtech-Baustellen, teilte der Insolvenzverwalter mit. Für sämtliche ertragreichen Bauvorhaben seien auf Basis der bestehenden Liquidität entsprechende Budgets zur Fortführung bewilligt worden.

BER-Spezial >

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 12.966,00 -0,21%
TecDAX 2.504,25 -0,32%
EUR/USD 1,1795 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 240,29%
Commodity Capital AF 204,91%
Allianz Global Inv AF 122,47%
BlackRock Global F AF 107,57%
Apus Capital Reval AF 104,01%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?