Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -6 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Airbus erhält Milliarden-Auftrag von chinesischer Airline

Flugzeugbau Airbus erhält Milliarden-Auftrag von chinesischer Airline

Der Flugzeugbauer Airbus hat einen weiteren Milliardenauftrag für seinen Verkaufsschlager A320neo an Land gezogen. Die chinesische Billigfluggesellschaft Spring unterzeichnete mit dem Flugzeugbauer eine Vereinbarung über den Kauf von 60 Maschinen des Mittelstreckenjets, wie es in einer Mitteilung der Fluggesellschaft an die Börse in Shanghai vom Donnerstag heißt.

Voriger Artikel
Dieselpreis fällt lokal für kurze Zeit unter einen Euro
Nächster Artikel
Studie: Finanzbranche sieht kaum Zukunft für Bitcoins

Airbus hat einen weiteren Milliardenauftrag für seinen Verkaufsschlager A320neo an Land gezogen. Foto: Guillaume Horcajuelo/Archiv

Shanghai. t.

Der Listenpreis beläuft sich auf 6,3 Milliarden Dollar (5,94 Mrd Euro), laut Spring Airline soll es aber - wie in der Branche generell üblich - einen Rabatt geben. Die Auslieferung ist für 2019 bis 2023 geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 11.580,50 +0,35%
TecDAX 1.841,25 +0,29%
EUR/USD 1,0688 -0,22%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 11,85 +4,44%
MERCK 102,31 +0,54%
SIEMENS 116,56 +0,33%
DT. BANK 17,42 -1,26%
HEID. CEMENT 84,88 -1,19%
MÜNCH. RÜCK 177,35 -0,78%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 154,71%
Structured Solutio AF 154,04%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 101,15%
Fidelity Funds Glo AF 97,35%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Sollte es zur Kreisreform in Brandenburg einen Volksentscheid geben?