Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° heiter

Navigation:
BMW weiterhin gewinnstärkster Autobauer der Welt

Auto BMW weiterhin gewinnstärkster Autobauer der Welt

BMW hat seinen Platz als gewinnstärkster Autokonzern der Welt im zweiten Quartal 2016 laut einer Studie verteidigt. Die Münchner legten sogar noch eine Schippe drauf: Von 100 Euro Umsatz blieben bei BMW im zweiten Jahresviertel vor Zinsen und Steuern 10,90 Euro in der Kasse.

Voriger Artikel
HP enttäuscht Anleger mit vorsichtigem Geschäftsausblick
Nächster Artikel
RTL Group steuert auf Rekordjahr zu

BMW bleibt weiterhin gewinnstärkster Autobauer der Welt.

Quelle: Armin Weigel/Archiv

Frankfurt/Hannover. Ein Jahr zuvor waren es 40 Cent weniger gewesen. Das geht aus einer Analyse zu den größten 16 Autokonzernen hervor, die das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen EY erstellte.

Hinter BMW musste der japanische Hersteller Toyota beim Vergleich der operativen Gewinnspannen einen Rückgang von 10,8 auf 9,7 Prozent hinnehmen. Daimler belegte mit 8,4 Prozent den dritten Platz. Suzuki (7,8 Prozent), Honda (7,7) und General Motors (7,4) folgten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 10.400,00 +0,06%
TecDAX 1.784,50 +0,23%
EUR/USD 1,1216 -0,33%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 81,01 +0,78%
DT. BANK 10,60 +0,66%
SIEMENS 104,27 +0,64%
LUFTHANSA 10,02 -2,52%
VOLKSWAGEN VZ 113,88 -2,34%
ALLIANZ 130,20 -1,70%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 211,35%
Bakersteel Global AF 146,57%
Stabilitas PACIFIC AF 131,84%
Crocodile Capital MF 129,14%
Structured Solutio AF 121,49%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Ein neues Geheimdienst-Gesetz steht an: Sollte der BND mehr Befugnisse erhalten?