Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Bankenkrise: Portugal wirft EU-Kontrolleuren Versagen vor

EU Bankenkrise: Portugal wirft EU-Kontrolleuren Versagen vor

Portugals Ministerpräsident António Costa hat den internationalen Geldgebern Versagen bei der Überwachung des Finanzsystems seines Landes vorgeworfen. Die sogenannte Troika aus EU-Kommission, Europäischer Zentralbank (EZB) und Weltwährungsfonds IWF habe gravierende Probleme im Bankensektor übersehen, sagte der Regierungschef des früheren Euro-Krisenlandes der Zeitung "Jornal de Notícias".

Voriger Artikel
Fiat Chrysler ruft 570 000 Fahrzeuge wegen Brandgefahr zurück
Nächster Artikel
Rettungsfonds stützt deutsche Banken noch mit 15,8 Milliarden

Die Banco Espirito Santo musste vom Staat vor dem Zusammenbruch bewahrt werden. Foto: Mario Cruz/Archiv

Lissabon.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 13.010,00 -0,04%
TecDAX 2.574,50 +0,38%
EUR/USD 1,1848 +0,25%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 22,70 +3,33%
LUFTHANSA 28,51 +1,26%
HEID. CEMENT 90,74 +0,80%
FRESENIUS... 61,48 -1,33%
MERCK 89,66 -1,18%
RWE ST 19,66 -1,07%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 234,32%
Commodity Capital AF 184,73%
Allianz Global Inv AF 129,23%
Apus Capital Reval AF 103,38%
FPM Funds Stockpic AF 94,58%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?