Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Schneeregen

Navigation:
Bertelsmann präsentiert Zahlen für das erste Halbjahr

Medien Bertelsmann präsentiert Zahlen für das erste Halbjahr

Der Bertelsmann-Konzern präsentiert heute die Zahlen für das erste Halbjahr 2015. Europas größtes Medien-Unternehmen hatte im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Ergebnisplus von knapp 35 Prozent auf 143 Millionen Euro vermeldet.

Voriger Artikel
Energiekonzern Eni: Riesiges Erdgasfeld vor Ägypten entdeckt
Nächster Artikel
Chinas Börsen sacken nach Handelsauftakt wieder ab

Die Firmenzentrale von Bertelsmann in Gütersloh. Zum Konzern gehören RTL Group, Gruner + Jahr, Arvato, Penguin Random House und BMG.

Quelle: Caroline Seidel/Archiv

Gütersloh. Der Umsatz stagnierte zum Jahresauftakt aber fast unverändert bei 3,92 Milliarden Euro. Nachdem die Bertelsmann-Tochter RTL Group am vergangenen Donnerstag einen Umsatz- und Gewinnsprung für das zweite Quartal präsentiert hatte, rechnen Beobachter auch bei der Konzern-Mutter mit guten Zahlen für die ersten sechs Monate.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 13.177,50 +0,41%
TecDAX 2.515,25 +0,27%
EUR/USD 1,1740 -0,28%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,78 +2,41%
BAYER 106,77 +1,40%
MERCK 91,01 +1,34%
LUFTHANSA 29,57 -1,27%
VOLKSWAGEN VZ 169,78 -1,18%
DT. BÖRSE 99,07 -0,78%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 254,62%
Commodity Capital AF 220,43%
Apus Capital Reval AF 94,80%
SQUAD CAPITAL EURO AF 94,24%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 92,45%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?