Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wirtschaft Dax über 10 000 Punkte - Größtes Wochenplus seit 2011
Nachrichten Wirtschaft Dax über 10 000 Punkte - Größtes Wochenplus seit 2011
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 09.10.2015
Anzeige
Frankfurt/Main

Der Dax hat am Freitag die Marke von 10 000 Punkten zurückerobert. Angetrieben von der Aussicht auf noch länger strömendes Billiggeld in den USA gewann der deutsche Leitindex zum Handelsschluss 1,04 Prozent auf 10 096,60 Punkte.

Mit dem Sprung über die runde Marke krönte das Kursbarometer zudem eine sehr positive Wochenbilanz. Das Plus liegt bei 5,69 Prozent - der größte Wochengewinn seit Dezember 2011. "Die schlechten Konjunkturdaten der vergangenen Wochen haken die Börsen mehr und mehr ab und klammern sich wieder einmal an den Strohhalm Geldpolitik", sagte Analyst Andreas Paciorek vom Broker CMC Markets.

Der MDax kletterte am Freitag um 0,46 Prozent auf 20 200,51 Punkte - das höchste Niveau seit August. Der Technologiewerte-Index TecDax hingegen verlor 0,58 Prozent auf 1763,00 Punkte.

dpa

Berlin (dpa) - Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) fürchtet einen drastischen Arbeitsplatzabbau bei der Bahn-Gütersparte DB Schenker Rail. EVG-Chef Alexander Kirchner sprach am Freitag von einer verkehrspolitischen Bankrotterklärung.

09.10.2015

Der Ausstand beschränkt sich auf die Region Brüssel - doch die Folgen des belgischen Bahnstreiks sind erheblich. Thalys-Hochgeschwindigkeitszüge bleiben in den Depots.

09.10.2015

Im Abgasskandal verliert VW das Vertrauen der Verbraucher. Auch aus den USA gibt es neue, schlechte Nachrichten: Texas will Klage einreichen. In Wolfsburg wird weiter nach Wegen aus der Krise gesucht, im Gespräch ist ein neuer Vorstandsposten.

09.10.2015
Anzeige