Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
EU-Kommission legt Herbst-Konjunkturgutachten vor

EU EU-Kommission legt Herbst-Konjunkturgutachten vor

Vor dem Hintergrund eines zaghaften Aufschwungs und hoher Arbeitslosenzahlen legt die EU-Kommission heute ihr Herbst-Konjunkturgutachten vor. Hohe Brüsseler Verantwortliche wie EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy rechnen damit, dass die Wirtschaft in den meisten der 28 Mitgliedsländer im kommenden Jahr wieder wachsen wird.

Voriger Artikel
Deutscher Automarkt im Oktober weiter erholt
Nächster Artikel
Förderbank KfW erwartet 2013 deutlich weniger Gewinn

Luftbild des Containerterminals Altenwerder im Hafen von Hamburg.

Quelle: Kay Nietfeld/Archiv

Brüssel. d. EU-Währungskommissar Olli Rehn wird sich auch zur Neuverschuldung der Staaten äußern.

Das durchschnittliche Defizit im Euroraum war 2012 im Vergleich zum Vorjahr um 0,5 Punkte auf 3,7 Prozent der Wirtschaftsleistung gesunken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 13.245,00 -0,01%
TecDAX 2.659,00 +0,28%
EUR/USD 1,2225 -0,25%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 245,20 +1,53%
FMC 89,40 +0,99%
BEIERSDORF 97,08 +0,94%
MERCK 91,36 -1,10%
E.ON 8,94 -0,77%
BAYER 103,58 -0,59%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 293,96%
Commodity Capital AF 259,23%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 113,09%
BlackRock Global F AF 108,47%
BlackRock Global F AF 104,65%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?